Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153151

Elizabeth Hurley eröffnet ihre erste deutsche Beach Boutique im Ingolstadt Village

Die weltweit bekannte Stil-Ikone kommt ins Shopping-Paradies und lanciert einen temporären Store ihrer beliebten Bademode Elizabeth Hurley Beach

(lifePR) (Ingolstadt, ) Kaum locken die ersten Sonnenstrahlen, kann Ingolstadt Village einen echten Superstar begrüßen: Elizabeth Hurley eröffnet hier mit ihrer Beach Kollektion die erste eigene Beach Boutique in Deutschland. Am Dienstag, den 30. März, wird die Designerin gegen 11 Uhr das pinkfarbene Band durchtrennen und damit den extra für ihre Bademodenkollektion entwickelten Glaspavillon einweihen.

Anschließend haben Fans der attraktiven Britin bis 12.30 Uhr die einmalige Chance, ihrem Idol so nahe zu kommen wie nie zuvor: Elizabeth Hurley übernimmt persönlich den Verkauf des Pink Bikini, ein Highlight ihrer Kollektion, dessen Erlös an diesem Tag zu 100% der Breast Cancer Research Foundation zu Gute kommen wird. Die Brustkrebs Präventionskampagne von Estée Lauder ist dem ehemaligen Gesicht des amerikanischen Kosmetikkonzerns ein besonderes Anliegen. Deswegen werden auch während der gesamten Laufzeit der Beach Boutique bis zum 13. September weitere 25% der Einnahmen aus dem Verkauf dieses Bikinis gespendet.

"Ich liebe Deutschland und komme immer wieder gerne hierher. Vor allem bin ich ein großer Fan vom Ingolstadt Village und kann es kaum erwarten, dort meine Boutique zu eröffnen und den Kundinnen bei der Auswahl des perfekten Strandoutfits zu helfen", sagt die Designerin.

Leidenschaftlich gerne schlendert sie durch Modegeschäfte und kann dabei besonders Schuhen und Taschen nur schwer widerstehen. Genau dafür ist Ingolstadt Village der richtige Ort, denn vor kurzem eröffneten weitere Luxusmarken wie zum Beispiel eines von Hurley's Lieblingslabels Versace ihre Stores im Village. Aber auch Escada, Seven for all mankind, Schneiders und Desigual begeistern Elizabeth Hurley.

Hurley schätzt die Chic Outlet Shopping Villages, zu denen auch Ingolstadt Village gehört, sehr: 2009 eröffnete sie mit großem Erfolg eine Beach Boutique im Bicester Village bei London. Sie selbst ist Stammkundin in den europäischen Chic Outlet Shopping Villages und genießt die große Auswahl an Luxusmode. Auf den 30. März darf sich also nicht nur Elizabeth Hurley freuen, denn im Ingolstadt Village finden Fashion-Begeisterte viele attraktive Marken wie Aigner, Strenesse und MCM, und das ganzjährig um bis zu 60% reduziert gegenüber der ehemaligen UVP.

Weitere Informationen und Tipps finden Sie unter www.IngolstadtVillage.com.

Das Ingolstadt Village ist von Montag bis Samstag von 10 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Lieber nicht: Bunte Smartphones!

, Fashion & Style, Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. (VdL)

Bei der Farbe des Smartphones ist die Mehrheit der Deutschen eher konservativ. Wenn es um die Lieblingsfarbe der Gehäuse mobiler Telefone geht,...

Geschenkidee für Puristen: Filz-Trage- und Aufbewahrungsboxen von greybax

, Fashion & Style, Cleven Projekt GmbH

Wer weiß, hätte es die ebenso formschönen wie praktischen Filz-Trageboxen- und Aufbewahrungsbehältn­isse schon früher gegeben, ob nicht Nikolaus...

Es ist an der Zeit, etwas zu verändern!

, Fashion & Style, Question de style

Die erste limitierte „automatically slow“ ist bereits ausverkauft! Nun erweitert slow watches die Automatik-Uhr Kollektion mit neuen Styles....

Disclaimer