Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66424

"Mehr als ein Märchen" - Horst Köhler und S.k.H. Prinz Henrik von Dänemark besuchen das Eröffnungskonzert des Usedomer Musikfestivals am 20.09.

Rund 1200 Gäste in Peenemünde erwartet

(lifePR) (Seebad Bansin, ) Unter dem Motto "Dänemark - mehr als ein Märchen" beginnt am Sonnabend das Usedomer Musikfestival. Wenige Minuten nach 20 Uhr werden im Kraftwerk des Museums in Peenemünde die ersten Töne aus Bent Sørensens "Die kleine Meerjungfrau" erklingen, denen neben rund 1200 Gästen aus ganz Deutschland auch Bundespräsident Horst Köhler, S.k.H. Prinz Henrik von Dänemark und Ministerpräsident Harald Ringstorff lauschen werden.

S.k.H. Prinz Henrik, Prinzgemahl I.M. Königin Margarete II. von Dänemark wird am Sonnabend mit seiner knapp 80m langen königlichen Yacht "Dannebrog" anreisen und von Ministerpräsident Ringstorff begrüßt. Prinz Henrik von Dänemark würdigt mit seiner Anwesenheit beim Usedomer Musikfestival das diesjährige Programm des Festivals, welches unter dem Motto "Mehr als ein Märchen" ganz im Zeichen Dänemarks steht. Insgesamt 36 Veranstaltungen stehen auf dem Programm, darunter Konzerte klassischer und zeitgenössischer Musik, Jazzkonzerte und Folkmusik. Außerdem können sich die Besucher des Festivals auf Lesungen, Vorträge und eine Ausstellung freuen. Die dänische Kulturszene wurde in Deutschland noch nie mit einer derart einzigartigen Dichte an Veranstaltungen und Künstlern präsentiert. Das von der Nord Stream AG und dem Usedomer Musikfestival initiierte Baltic Youth Philharmonic, bestehend aus 70 Musikstudenten aus zehn Ostseeanrainerstaaten, tritt erstmalig in Deutschland im Rahmen des Festivals auf.

Das Festival, das vom Förderverein Usedomer Musikfreunde e.V. vom 20.09. bis 11.10. veranstaltet wird, zeigt, dass die dänische Kultur "Mehr als ein Märchen" ist. Mit Dänemark als Partnerland verfolgt das Festival weiterhin sein Anliegen, einen kulturell geeinten Ostseeraum zu schaffen. Stationen der vergangenen Jahre waren Russland, Polen, die baltischen Staaten, Finnland, Schweden und 2007 Norwegen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Qualität zahlt sich aus

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig zieht Bilanz und kann auf das erfolgreichste Jahr in den letzten 15 Jahren zurückblicken. Im Kalenderjahr 2016 kamen insgesamt...

Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude

, Musik, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

„Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“, sagte der weltberühmte Geiger Yehudi Menuhin und trat dafür ein, diese wohltuende Wirkung...

Countertenor und Frauenchor - Artist in Residence Bejun Mehta mit Damen des MDR Rundfunkchores im Konzert

, Musik, Dresdner Philharmonie

Klanglich farbenprächtig und mit dem Kontrast der Stimmfarben äußerst reizvoll – mit „Dream of the Song“ des Briten George Benjamin (*1960) ist...

Disclaimer