Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60640

Platzierungen für Rennteam der Uni Stuttgart

(lifePR) (Stuttgart, ) Pech hatte das Rennteam der Uni Stuttgart mit seinem Boliden F0711-3 bei der Formula Student Germany in Hockenheim vom 8. bis 10. August. Bei dem von Studierenden der Uni Stuttgart konstruierten Fahrzeug, das erst im Juli in Silverstone den Gesamtsieg geholt hatte und in Hockenheim unter 77 Teams als Favorit ins Langstreckenrennen gegangen war, riss 500 Meter vor dem Ziel die Antriebskette. Damit war ein schon in greifbare Nähe gerückter Platz auf dem Siegertreppchen futsch und die Enttäuschung groß. Den Gesamtsieg konnte die TU Delft für sich verbuchen. Dennoch brachten die Stuttgarter eine ganze Reihe von Platzierungen mit nach Hause: Einen ersten Platz im Beschleunigungsrennen, fünf zweite Plätze für Konstruktion, Querbeschleunigung, Sprintrennen, Präsentation und Aufhängung und einen sechsten Platz für die Kostenplanung. Entmutigen lassen sich die Studierenden nicht. Die Vorbereitungen für das nächste Rennen im September in Italien und für die Weltmeisterschaft im November in Australien sind bereits angelaufen. www.rennteam-stuttgart.de

Beton und Grün - Architekturstudenten ausgezeichnet
Eine Anerkennung und 500 Euro haben Jürgen Utz, Daniel Gross und Benjamin Kinzinger, die an der Universität Stuttgart Architektur studieren, von einem internationalen Studentenwettbewerb zum Baustoff Beton mit nach Hause gebracht. In ihrer Arbeit hatten sie ein System vorgeschlagen, bei dem in die Oberflächenschicht von Beton wasserabsorbierende Granulate eingebracht werden, die als Lebensgrundlage beispielsweise für Moose dienen können. Eine zusätzliche Imprägnierungsschicht soll eine weitere Begrünung verhindern und damit neue architektonische Anwendungen ermöglichen. An dem zum dritten Mal ausgetragenen Wettbewerb der europäischen Zement- und Betonhersteller hatten sich über 100 Studierende aus 32 Hochschulen beteiligt. Insgesamt wurden vier Preise und zwei Anerkennungen verliehen.

www.beton.org/service/presse/fachpresse.html?a=495&cHash=5bf41f1782

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer