Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60393

MOSES: Chancen für Nachwuchswissenschaftler

(lifePR) (Siegen, ) Im Frühjahr 2008 ist eine von 17 - vom Land NRW finanzierten - neuen "Forschungsschulen" an die Universität Siegen vergeben worden. Die Forschungsschule "Multi Modal Sensor Systems for Environmental Exploration and Safety (MOSES)" ist ein integraler Bestandteil des Forschungsschwerpunktes "Multidimensionale Sensorik/Bildgebende Systeme" an der Universität Siegen und dient insofern auch der Schärfung des Forschungsprofils der Universität.

Im Zusammenhang mit rapiden Veränderungen unseres Planeten wie Bevölkerungswachstum, zunehmender Industrialisierung, steigendem Ressourcenverbrauch, häufigeren Naturkatastrophen, und im wesentlichen angesichts der steigenden Anzahl von sich gegenseitig und die Umwelt beeinflussenden komplexen Systemen behandelt MOSES das immer bedeutender werdende Problem der wissenschaftlichen und technologischen Überwachung der Umwelt, die Wissenschaftlern tieferen Einblick und ein besseres Verständnis des Systems Erde ermöglichen sowie Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft differenzierte Informationen zur Verfügung stellen sollen. MOSES verbindet wissenschaftliche Forschung auf höchstem Niveau mit exzellenten Bedingungen für die Ausbildung von Doktoranden und Nachwuchswissenschaftlern. Die Mitarbeit und Mitgestaltung der Forschung im Bereich der Umweltbeobachtung und -erkundung eröffnet jungen Nachwuchsforschern aus allen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen ein interessantes Betätigungsfeld mit attraktiven Karrieremöglichkeiten.

Mit der Ausschreibung von 20 Doktorandenstellen und vier Stellen für bereits promovierte Nachwuchswissenschaftler beginnt jetzt die Phase des konkreten Starts der Research School. Ausführliche Informationen zum Projekt, zu den Forschungsfeldern und zu den Anforderungsprofilen für Interessenten gibt es im Internet unter www.moses-research.de.

Bewerbungsschluss ist der 1. Oktober 2008.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer