Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68126

Echo Memo: Musik unserer Zeit aus Rumänien Komponisten-Colloquium mit PROmoZICA

(lifePR) (Oldenburg, ) "Echo Memo: Musik unserer Zeit aus Rumänien" - unter diesem Titel präsentieren Daniel Kientzy (Saxophon), Cornelia Petroiu (Viola) und Reina Portuondo (Elektronik) vom französisch-rumänischen Ensemble "PROmoZICA" am Sonntag, 12. Oktober 2008, 18.00 Uhr, beim Komponisten-Kolloquium der Universität Oldenburg instrumentale und elektroakustische Musik (Kammermusiksaal, Ammerländer Heerstraße).

Infos: http://www.uni-oldenburg.de/musik

Kontakt:
Prof. Violeta Dinescu, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu@uni-oldenburg.de

Fotos: http://www.uni-oldenburg.de/presse/mit/2008/000.html

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Qualität zahlt sich aus

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig zieht Bilanz und kann auf das erfolgreichste Jahr in den letzten 15 Jahren zurückblicken. Im Kalenderjahr 2016 kamen insgesamt...

Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude

, Musik, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

„Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“, sagte der weltberühmte Geiger Yehudi Menuhin und trat dafür ein, diese wohltuende Wirkung...

Countertenor und Frauenchor - Artist in Residence Bejun Mehta mit Damen des MDR Rundfunkchores im Konzert

, Musik, Dresdner Philharmonie

Klanglich farbenprächtig und mit dem Kontrast der Stimmfarben äußerst reizvoll – mit „Dream of the Song“ des Briten George Benjamin (*1960) ist...

Disclaimer