Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139223

Neue Winterproduktion der University Players: "The Mousetrap" von Agatha Christie

(lifePR) (Hamburg, ) Die University Players der Universität Hamburg zeigen den Krimi-Klassiker (in englischer Sprache):

"The Mousetrap" von Agatha Christie
vom 19. bis 23. Januar und 25. bis 30. Januar 2010, jeweils 19.30 Uhr
im Audimax der Universität Hamburg, Von-Melle-Park 4.
Karten (10 Euro; ermäßigt 5 Euro) sind erhältlich unter
Tel.: 040-428 38-48 52 oder per E-Mail: up@uni-hamburg.de
Weitere Informationen: http://student.org.uni-hamburg.de/up

Nur eine knappe Autostunde von London entfernt liegt die neu eröffnete Pension des jungen Ehepaares Ralston. Es ist ein kaltes, unfreundliches Wochenende, an dem sich vier angemeldete Gäste auf dem Lande ein wenig vom Alltagsstress erholen wollen. Doch in der gebuchten Pension will es nicht so recht gemütlich werden - es ist kalt, das Essen lässt auf sich warten und die "Weekenders" beäugen sich misstrauisch. Als schließlich ein unangemeldeter Gast auftaucht, dann ein überambitionierter Sergeant wegen eines Mordfalls in London störend ermittelt, und last but not least plötzlich eine Leiche in der Lounge gefunden wird, ist es mit der Gelassenheit aller vorbei. Schneechaos hat die Straßen unpassierbar werden lassen - "Monkswell Manor" wird zum isolierten Tatort, und einer der Gäste treibt ein falsches Spiel... gibt es falsche Antworten auf die richtigen Fragen oder richtige auf die falschen??? Die Frage nach dem "who is who" entfaltet eine brenzlige Dringlichkeit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nur noch zwei Vorstellungen: Spiegelungen

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Freitag, 27. Januar und Freitag, 03. Februar sind die beiden letzten Vorstellungen des Dreiteilers SPIEGELUNGEN am Staatstheater Darmstadt...

»Web Residencies 2017« - Eine Kooperation von Akademie Schloss Solitude und ZKM

, Kunst & Kultur, ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe

2017 schreiben die Akademie Schloss Solitude, Stuttgart und das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe gemeinsam drei Calls für »Web...

Zum letzten Mal! Der Nackte Wahnsinn

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Michael Frayns 'Mutter aller Komödien' liefert seit der Premiere im November 2015 einen humorvollen Blick hinter die Kulissen einer fiktiven...

Disclaimer