Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65758

Mut der Sieger

Innovation ist Zukunft: Regionen und Unternehmen im Wandel

(lifePR) (Saarbrücken, ) Führungs- und Fachkräfte aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung sowie Wissenschaftler und Unternehmensgründer referieren und diskutieren über Aspekte der Zukunftssicherung von Unternehmen durch Innovation am 24. September 2008 ab 13.40 Uhr auf dem Campus Saarbrücken.

Noch zählt Deutschland zu den innovativsten Standorten weltweit. Die enge Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft ist eine wesentliche Voraussetzung, dass diese Spitzenposition auch künftig gehalten werden kann. Erforderlich sind gleichzeitig der Mut der Unternehmer sowie die Bereitschaft des politischen und gesellschaftlichen Umfeldes zur Innovation und zum Wandel. "Der Campus der Universität mit seiner Anbindung von Starterzentrum und Science Park ist hervorragend geeignet, Synergien zwischen Wirtschaft und Wissenschaft eindrucksvoll zu demonstrieren", so Ingolf Cavelius, Geschäftsstellenleiter des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft e.V. im Saarland, der gemeinsam mit der Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer der Universität des Saarlandes (KWT) in die Aula einlädt.

Innovationskultur, Innovationsstrategie, nachhaltiges Engagement und Motivation sind Schlüsselbegriffe, die den thematischen Rahmen der Veranstaltung abstecken.

Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft - unter anderem die Professoren Volker Linneweber (Präsident der Universität des Saarlandes) und Uwe Leprich, Dr. Andreas Kaapke, Geschäftsführer Edwin Kohl sowie Patentanwalt Christof Vièl, Rechtsanwalt Manfred Wagner und Lydia Jebauer-Nirschl - präsentieren und diskutieren Modelle und Visionen, die geeignet sind, einen Beitrag zu leisten bei der Suche nach Antwort auf den beständigen Druck zur Innovation.

Einer der erfolgreichsten Motivations- und Kommunikations-Trainer Deutschlands, Alexander Munke aus Hannover, wird mit Ausführungen zu "Mut zur Innovation - Mut der Sieger" die Vortragsreihe beschließen und zu abschließenden Gesprächen mit Imbiss überleiten.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.mundimarketing.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer