Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130550

Eltern-LAN kommt auch nach München

Informationsveranstaltung für Eltern und Lehrer zur Welt der Computerspiele - Schirmherr ist NRW-Minister Armin Laschet

(lifePR) (Köln, ) Computer und Internet haben längst das Fernsehen als Leitmedium der Kinder und Jugendlichen abgelöst. Besonders Computerspiele erfreuen sich großer Beliebtheit. Viele Eltern und Lehrer stehen dem Hobby ihrer Kinder oft ratlos gegenüber. Sie fühlen sich mit Fragen wie "Ist das Spiel altersgerecht?" und "Hat das Spiel Auswirkungen auf das Verhalten des Kindes?" überfordert und allein gelassen. Die Eltern-LAN setzt hier an und erleichtert Eltern sowie Lehrern die Auseinandersetzung mit dem Medium Computerspiele. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen am Freitag, den 13. November, um 15:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Mediadesign Hochschule die Eltern-LAN mitzuerleben.

Im Vordergrund steht, das Erleben der Spielwelten des Autorennspiels TrackMania Nations Forever und des oft kritisierten Taktik-Shooters Counter-Strike. Im Anschluss daran diskutieren die Teilnehmer ihre Spielerfahrungen in der Gruppe mit den Medienpädagogen. Nach der Eltern-LAN haben die Teilnehmer die Möglichkeit, einen Spieltag der ESL Pro Series, der Bundesliga für Computerspieler, zu besuchen. Die Teilnehmer kommen in direkten Kontakt mitprofessionellen Computerspielern und erleben auf dem Event hautnah, was die Faszination des elektronischen Sports (eSport) ausmacht, der wöchentlich bis zu 2.000 Zuschauer zu den Veranstaltungen lockt.

Veranstalter der Eltern-LAN sind spielbar.de, das interaktive Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung, das Institut Spielraum von der Fachhochschule Köln sowie der Spieleratgeber-NRW vom ComputerProjekt Köln e.V. und Turtle Entertainment, dem Betreiber der Electronic Sports League (ESL). Die Räumlichkeiten und Spielstationen stellt der Videospielkultur e.V. sowie die Mediadesign Hochschule.

Die Schirmherrschaft für die Eltern-LAN übernimmt der nordrhein-westfälische Kinder- und Jugendminister Armin Laschet.

"Computerspiele sind aus der Freizeit unserer Kinder kaum noch wegzudenken. Daher ist es besonders wichtig, dass Eltern und auch Lehrer genau wissen, welche Gefahren aber auch Möglichkeiten sich hinter den Computerspielen der Kinder verbergen", sagte Minister Armin Laschet. "Durch die Eltern-LAN haben Eltern und Lehrer die Möglichkeit, den verantwortungsvollen Umgang mit diesem Medium zu erlernen und im Gespräch mit geschulten Pädagogen Unsicherheiten im Bezug auf Computerspiele abzubauen."

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung sind erhältlich unter: www.eltern-lan.info

Beschreibungen der Spiele:

Trackmania Nations: www.spieleratgeber-nrw.de/?siteid=1868
Counter Strike: www.spieleratgeber-nrw.de/index.php?siteid=769

Einladung

Pressevertreter sind herzlich zur Eltern-LAN eingeladen. Akkreditieren Sie sich bitte unter presse@turtle-entertainment.de.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ein Zeitfenster von 17:30 Uhr bis 18:00 Uhr eingerichtet haben, währenddessen Sie die Teilnehmer interviewen können. Dadurch wird gewährleistet, dass das Ausprobieren von Computerspielen im Vordergrund steht.

Nach erfolgreicher Akkreditierung erhalten Sie weiterführende Informationen zum Ablauf der Veranstaltung.

Eltern-LAN

Die Eltern-LAN ist eine Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, Eltern und Lehrern die Auseinandersetzung mit dem Hobby "Computerspielen" ihrer Kinder und Schüler zu erleichtern. Die Teilnehmer bauen Berührungsängste mit dem Medium Computer ab und probieren selber unter pädagogischer Anleitung Spiele aus. Im Anschluss bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit, die gewonnenen Eindrücke zu diskutieren und das Phänomen eSport in der Electronic Sports League (ESL) hautnah mitzuerleben. Die Eltern-LAN ist ein gemeinsames Projekt von Turtle Entertainment, dem Marktführer im elektronischen Sport in Europa, spielbar.de, dem interaktiven Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung, dem Spieleratgeber-NRW vom ComputerProjekt Köln e.V. und dem Institut Spielraum von der Fachhochschule Köln.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.eltern-lan.info

Das Intel Friday Night Game in München

Wann: Freitag, 13. November 2009
Einlass ab 18.45 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, Ende 23.30 Uhr
Wo: Tonhalle, Grafinger Straße 6, 81671 München http://www.tonhalle-muenchen.de/
Eintritt: 3 Euro (für Premium-Mitglieder 1 Euro)
Altersbeschränkung: ab 16 Jahre

Eltern-LAN

Wann: Freitag, 13. November 2009
Beginn: ab 15.30 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
Wo: Mediadesign Hochschule, Claudius-Keller-Straße 7, 81669 München
Teilnahme: nur nach Anmeldung
Infos: www.eltern-lan.info

- Eltern-LAN: www.eltern-lan.info
- Turtle Entertainment (Pressesektion): www.turtle-entertainment.de/?press
- Spielbar.de: www.spielbar.de
- Spieleratgeber NRW: www.spieleratgeber-nrw.de
- Spielraum: http://www.fh-koeln.de/spielraum
- Videospielkultur e.V.: http://www.videospielkultur.org
- ESL Pro Series: www.esl.eu/de/pro-series
- Electronic Sports League (ESL): www.esl.eu/de
- Unternehmenstrailer Turtle Entertainment GmbH (Flashmovie im Browser): http://files.turtle-entertainment.de/video/eslpromo.html
- ESL Eltern: www.esl.eu/de/eltern

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Magie mit einer Prise Glitter und Glamour - elfenhafte Weihnachts- und knallbonbongute Silvesterarrangements

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Das Wunderland Kalkar ist ein Ort, der Träume Wirklichkeit werden lässt. Wer einmal hier war, weiß um den Zauber, der den beliebten Hotel-, Business-...

Oktopus Adventskalender : „ Nacharmen“ unmöglich !

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Kennt nicht jeder Jemanden, der zu ungeduldig ist, in der Adventszeit täglich nur ein Türchen seines Kalenders zu öffnen, und stattdessen immer...

Disclaimer