Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 66005

LUZBOA – Kunstvolles Licht erleuchtet Lissabon

(lifePR) (Frankfurt, ) Vom 8. November 2008 bis 31. Januar 2009 erleuchten Lichtobjekte und -installationen öffentliche Plätze der portugiesischen Hauptstadt.

Die Biennale LUZBOA findet in diesem Jahr zum dritten Mal statt und verwandelt Lissabon in einen Schauplatz zeitgenössischer und urbaner Kunst. Die Lichtinstallationen fügen sich harmonisch in das Stadtbild und zeigen bekannte Stadtviertel, Plätze und Monumente der Tejo-Metropole in einem neuen Licht.

Lissabon-Besucher können erleben, wie sich die Wirkung der Stadt durch Illuminationen und Lichtobjekte verändert und eine ganz neue Seite von sich präsentiert. LUZBOA lädt ein zu einem Spaziergang durch das nächtliche und kunstvoll erleuchtete Lissabon, bei dem sich Künstler, Anwohner und Besucher gemeinsam von der beeindruckenden Kraft des Lichts verzaubern lassen. Mit dem Beginn der Adventszeit wird zusätzlicher Weihnachtsschmuck und -beleuchtung die Stadt erhellen und seine Besucher in Feststimmung versetzen.

LUZBOA ist ein kulturelles Ereignis von internationalem Rang. Die große Anzahl zeitgenössischer Installationen wird ergänzt durch ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit Performances, Ausstellungen, Wettbewerben, Konferenzen und Aktionen rund um die Faszination Licht. Die Intention der Veranstaltung ist es, den besonderen Charakter und die Schönheit der Nacht in Lissabon zu zelebrieren, moderne Kunst auf die Straße zu bringen und dadurch die kulturelle Identität der Stadt zu stärken.

Der Eintritt zu diesem Lichtspektakel ist frei.

Weitere Informationen unter: www.luzboa.com und www.visitlisboa.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Konzert: Musik trifft Text in der Reihe "Wir in Kiel"

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Am Dienstag, 13. Dezember sind Studierende der Musikhochschule Lübeck (MHL) in der Reihe "Wir in Kiel" zu Gast in der Muthesius Kunsthochschule....

"Memo Café" - Bilder aus 100 Jahren Unteruhldingen

, Kunst & Kultur, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Bodensee

Am Sonntag dem 11. Dezember (3. Advent) findet in der Schulstraße 13 in Unteruhldingen (Ortsmitte) das „Memo Café“ statt. Um 14 Uhr wird das...

Vortrag: Renata Stih und Frieder Schnock (Berlin)

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Kunst und Erinnerung: Die Künstler Renata Stih und Frieder Schnock wurden in die Stadtgalerie Kiel eingeladen um von ihren zahlreichen Projekten...

Disclaimer