Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67777

Johns Appartement zieht um

Toyota iQ-Lounge eröffnet im Oktober in Frankfurt am Main

(lifePR) (Köln, ) Nach dem erfolgreichen Start in Köln und Berlin öffnet Johns Appartement, der einzigartige Erlebnisraum zur Einführung des neuen Toyota iQ, nun in der Innenstadt von Frankfurt am Main seine Türen. In der hessischen Finanzmetropole macht die Lifestyle- Lounge vom 4. bis 30. Oktober am Goetheplatz 7 Station.

Immer montags bis samstags ist Johns Appartement der ideale Anlaufpunkt für eine ausgedehnte Shopping-Pause in entspannter Atmosphäre. John heißt jeden Besucher willkommen und bietet seinen Gästen ein kostenloses Getränk und einen frei nutzbaren W-LAN Internetzugang an. Zudem hat er ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Eines der Highlights ist der Besuch von Ralf Husmann am 25. Oktober. Der Grimme-Preisträger und Autor erfolgreicher TV-Serien wie "Stromberg" und "Dr. Psycho"

liest aus seinem neuen Roman "Nicht mein Tag". Speed-Bergsteiger und Extrem- Skifahrer Benedikt Böhm erzählt am 10. Oktober von seinen Abenteuern. Comedian Achim Knorr, bekannt aus "Nightwash" und dem "Quatsch Comedy Club", tritt am 30. Oktober auf.

Musik macht unter anderem Blues- und Jazzsänger Rick Coleman am 14. Oktober. Zwei Redakteure der Zeitschrift "Intro" stellen bei der "Listening Session" am 23. Oktober neue Platten vor. Tischkicker können am 18. Oktober ihr Talent gegen den Weltmeister im Tischfußball messen. Zudem gibt es jeden Tag attraktive Preise zu gewinnen: von einer Toyota Formel 1 Werksbesichtigung über Shopping- und Fitnessstudio-Gutscheine bis hin zu Laptop-Tasche, Design-Kühlschrank, Digitalkamera, MP3-Player und Spielekonsole. Alle Events und Gewinnchancen sind in dem beigefügten Terminkalender aufgeführt.

Im Mittelpunkt von Johns Appartement steht aber natürlich der neue Toyota iQ. Das ultrakompakte, weniger als drei Meter lange Citymobil kommt Anfang 2009 auf den deutschen Markt und bietet mit innovativem Raumkonzept und hoher Umweltverträglichkeit ein attraktives neues Mobilitätskonzept für Großstädte und Ballungsräume.

Mit Johns Appartement möchte Toyota inmitten von sechs deutschen Metropolen das Interesse urbaner Menschen für den neuen iQ wecken. Den Anfang machten Köln und Berlin. Nach Frankfurt wird der Erlebnisraum im weiteren Jahresverlauf noch in München, Hamburg und Stuttgart eingerichtet. Weitere Informationen rund um Johns Appartement und den neuen iQ gibt es im Internet unter www.johns-appartement.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verdienstkreuze für Professoren der FH Lübeck

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am 16.01.2016 wurden Prof. Dr. Hans-Dieter Reusch und Prof. M.S. Dipl.-Ing. Dr. rer. nat. h.c. (mult.) Rudolf Taurit von der Fachhochschule Lübeck...

Verabschiedung Prof. Dr. Litz, Vizepräsident

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am Donnerstag, 19. Januar 2017, wird Prof. Dr. Joachim Litz, Vizepräsident der Fachhochschule Lübeck, offiziell in den Ruhestand verabschiedet....

Innovationen und regionale Produkte zum Jubiläum

, Medien & Kommunikation, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Vom 20. bis 29. Januar füllt sich die Brandenburg-Halle 21a anlässlich der Internationalen Grünen Woche 2017 wieder mit einer Vielzahl Brandenburger...

Disclaimer