Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 545973

Toyo Tires Proxes T1 Sport SUV als Erstausrüstung auf dem neuen Audi Q7

(lifePR) (Willich, ) Toyo Tire Europe GmbH, Präsident Tatsuo Mitsuhata, gibt bekannt, dass die Audi AG den Proxes T1 Sport SUV als Erstausrüstung für den neuen Audi Q7 ausgewählt hat.

Je nach Modellvariante des Audi Q7 werden entweder 255/60 R18 108Y oder 285/45 R20 112Y Proxes T1 Sport SUV A ausgerüstet.

Der neue Audi Q7 ist ein leistungsstarkes, jedoch gleichzeitig leichtes und agiles Fahrzeug. Als eines der Flagschiffe der Marke, wurde besonders auf zuverlässige und dem Konzept des Fahrzeugs entsprechende Reifen geachtet.

Der Proxes T1 Sport SUV A wurde speziell auf Hochgeschwindigkeitsstabilität, sowie zuverlässigen Grip auf nassen sowie trockenen Strassen entwickelt.

Toyo Tires hat bereits viele Audi Modelle mit Erstausrüstungsreifen ausgestattet, darunter auch Winterreifen für den vorherigen Audi Q7. Momentan finden sich Toyo Reifen ab Werk auf dem neuen Audi A3, wie auch den Sportmodellen Audi RS 4 und RS 5.

TOYO TIRES verbessert fortwährend seine fortschrittlichen Technologien, um den stets steigenden Anforderungen der führenden Fahrzeugherstellern gerecht zu werden und innovative, sowie zukunftsorientierte Produkte für den modernen Fahrer zu kreieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer