Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63769

2. Kössener Freinacht Revival am 13. September 2008

Einige Kössener Vereine werden die "Kössener Freinacht" die in den 70iger und 80iger Jahren des letzten Jahrhundert ihren Höhepunkt hatte, zum zweiten Mal im kleineren Rahmen auferstehen lassen

(lifePR) (Kaiserwinkl, ) Es gibt ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, Stelzen gehen, Kinder schminken, Fahrt mit dem Feuerwehrauto ab 14 Uhr. Ein Highlight ist sicherlich die "2. Kaiserwinkler Spaß Olympiade". Diese wird mit 4er Frauen und Herren Teams oder gemischten Staffeln durchgeführt. Die Olympiade beinhaltet Diszipline wie Bogenschießen, Stelzengehen und vieles mehr...

Alle Wettbewerbe sind für Jedermann bzw. -frau leicht zu bewältigen (ab 14.00 Uhr).

Die Veranstalter würden sich über rege Teilnahme von Vereinen, Sportclubs, Stammtische und Freunden freuen. Es gibt schöne Sachpreise für die Gewinner.

Es spielet die Live Band "BUS STOP" am Abend, in den Pausen legen die bekannten DJs "Larinis & Bimbo" CDs auf und sorgen für Stimmung unter den Besuchern. Natürlich alles mit Festzelt, Bars, und tollen Getränken und Verpflegung.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 13. September ab 14 Uhr in Kössen am Raikapark am Kreisverkehr statt.

Dieses Jahr erstmalig beim Revival Fest dabei "1. BENEFIZLAUF zugunsten "Kössener helfen Kössenern" gelaufen wird in einer zwei Kilometer langen Strecke von 14.00 bis 18.00 Uhr. Jeder Läufer sucht sich einen SPONSOR(Eltern, Oma, Opa, Chef......). Pro erlaufenen Kilomter spendet der SPONSOR einen Betrag seiner Wahl zugunsten "Kössener helfen Kössenern".

Anmeldung am Festzelt. Jeder kann soweit & lange laufen wie er möchte.

Start - Ziel : Metzgerei Wäger -Kaiserwinkl Sennerei im Dorfzentrum.

Diese Veranstaltung steht unter den Ehrenschutz des Bürgermeisters Stefan Mühlberger

Die Veranstalter:

MSC-Kaiserwinkl, Highsider's Kössen, Harley-Davidson Biker Kaiserwinkl & Larini's Partyhouse Kössen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Filmhistoriker Naum Kleiman erhält Bremer Filmpreis 2017 der "GUT FÜR BREMEN Stiftung" der Sparkasse in Bremen

, Kunst & Kultur, Die Sparkasse Bremen AG

Der russische Filmforscher Naum Kleiman ist am 19. Januar abends mit dem Bremer Filmpreis 2017 der „GUT FÜR BREMEN Stiftung" der Sparkasse in...

"Ein Lied von Liebe und Tod (Gloomy Sunday)" von John von Düffel - Premiere am 21. Jan. im Großen Haus

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

. Theater Heilbronn Premiere am 21. Januar 2017, 19.30 Uhr, Großes Haus »Ein Lied von Liebe und Tod (Gloomy Sunday)« (UA) Schauspiel von John...

Solaris

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Milan Pešl, Ensemblemitglied am Stadttheater Gießen, hat aus Stanislaw Lems Science-Fiction-Klassiker SOLARIS ein spannendes Live-Hörspiel erarbeitet,...

Disclaimer