Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 548312

Ski-Ass Walchhofer lädt zur "Kondiwoche"

In Altenmarkt-Zauchensee trainieren Kinder von 29. August bis 5. September in der idyllischen Bergwelt an der Seite des ehemaligen Abfahrtsweltmeisters

(lifePR) (Altenmarkt-Zauchensee, ) Von Abfahrtshocke bis Hindernislauf: Eine optimale Vorbereitung auf die kommende Skisaison erhalten sportbegeisterte Kids inmitten der Salzburger Bergwelt - einfach während des Familienurlaubs. Bei der "Kondiwoche" mit Ex-Abfahrtsweltmeister Michael Walchhofer von 29. August bis 5. September am Zauchensee lernen sie, Kondition, Ausdauer, Kraft und Geschicklichkeit zu verbessern und sich an Gleichaltrigen zu messen. Michael Walchhofer und Reinhard Ronacher, Konditionstrainer mehrerer bekannter Rennfahrer des österreichischen Skiverbands, geben dabei sportwissenschaftliche Tipps. Während die Kinder mit den Profis trainieren, erkunden die Eltern die zahlreichen Freizeit-Möglichkeiten oder nehmen am Rahmenprogramm teil mit Thermenbesuch und Atomic-Werksbesichtigung. Die "Kondiwoche" kostet 109 Euro pro Kind, für zwei Geschwister zahlt man 189 Euro und für drei 239 Euro. Weitere Infos: www.magicmountains.at und www.altenmarkt-zauchensee.at

Sie hüpfen, rennen, balancieren, machen Kraftübungen, fahren Mountainbike. "Fünf Stunden Sport stehen jeden Tag auf dem Programm der Nachwuchsathleten", erklärt Michael Walchhofer, dreimaliger Abfahrtsweltmeister und Weltcupsieger aus Zauchensee, der das Camp gemeinsam mit Reinhard Ronacher, seinem ehemaligen Konditionstrainer zum dritten Mal organisiert und durchführt. Neben spielerischen Übungen gibt's zahlreiche Ratschläge für das Training daheim. "Ein Höhepunkt ist sicherlich die Wanderung hoch zum Kälberloch, der Damen-Weltcup-Abfahrtsstrecke in Zauchensee, mit anschließender Streckenbegehung", ergänzt Walchhofer, selbst Vater von drei Kindern und Hotelier von drei Häusern vor Ort, die er mit seiner Familie führt. Oben angekommen erzählt der Ski-Star, worauf es beim Rennlauf ankommt und wie es sich eigentlich anfühlt, wenn man im Starthäuschen auf das Signal zur Abfahrt wartet.

"Die Kondiwoche eignet sich für ambitionierte Kinder ab Jahrgang 2006", so Klaudia Zortea, Tourismusdirektorin von Altenmarkt-Zauchensee. Beim Abschlusswettbewerb mit Siegerehrung am letzten Tag messen sich die jungen Sportler zudem untereinander und erfahren gleichzeitig, wo sie sich im überregionalen Vergleich in ihrer Altersklasse einordnen können. Zum Rahmenprogramm sind auch die Eltern eingeladen, wie etwa beim Blick hinter die Kulissen in das neue "Performance Center" der weltweit erfolgreichen Ski-Firma Atomic in Altenmarkt.

Besonderer Tipp: Der alljährliche "Magic Mountains Sommer" mit umfassendem Freizeit- und Animationsprogramm für die ganze Familie und Betreuung für Kinder von 1,5 bis 17 Jahren findet im Almdorf Zauchensee noch bis 12. September statt. Die Jüngsten nehmen an Kinderolympiaden teil, während die Größeren Rudern und Tretbootfahren und die Erwachsenen geführte Wander- oder Mountainbike-Touren machen. Eine Woche Urlaub in Zauchensee kostet ab 415 Euro im Doppelzimmer pro erwachsener Person im Vier-Sterne-Hotel inklusive "Magic Mountains" Programm (für Kinder von 3 bis 6 Jahren ab 89 Euro, von 7 bis 10 Jahren ab 119 Euro und von 11 bis 14 Jahren ab 149 Euro pro Woche). Das Konditionstraining mit Walchhofer kostet extra 109 Euro pro Kind, zwei Geschwister zahlen 189 Euro und drei 239 Euro.

Tourismusverband Altenmarkt-Zauchensee

Altenmarkt-Zauchensee ist ein doppeltes Urlaubs-Paradies inmitten des Salzburger Landes - mit genussvoller Entspannung und alpinen Herausforderungen, mit Gemütlichkeit und Herzlichkeit, mit Tradition und Moderne, die hier Hand in Hand gehen. Dabei hat das Hoteldorf Zauchensee, das sich auf 1350 Metern in die Bergwelt schmiegt und seit drei Jahrzehnten Weltcup-Ort im alpinen Skizirkus ist, nur 58 Einwohner. In Altenmarkt dagegen, das unten auf 842 Metern im Tal liegt, sind es 3755.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Einsatz für FEUERWEHRMANN SAM in der Commerzbank-Arena Frankfurt

, Freizeit & Hobby, COMMERZBANK ARENA - Stadion Frankfurt Management GmbH

Am 27. Mai 2017 heißt es in der Commerzbank-Arena Frankfurt "Alarm, es kommt ein Notruf an, Feuerwehrmann Sam ist unser Mann"! Der beliebte Kinderheld...

Wer feiert schon am Freitag Bescherung?

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Endet das Jahr genauso gut wie es angefangen hat? Wer den Eurojackpot knackt, kann schon zwei Wochen vor Weihnachten Bescherung feiern. Rund...

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Disclaimer