Sonntag, 24. Mai 2015


  • Pressemitteilung BoxID 317631

Neue In-Game-Screenshots enthüllen die zweite Location aus Raven's Cry

TopWare Interactive zeigt die ersten Eindrücke aus Havanna

(lifePR) (Karlsruhe, ) Der Karlsruher Publisher TopWare Interactive veröffentlicht heute neue Bilder aus dem Action-Adventure "Raven's Cry", das die Reise eines rachelüsternen Piraten im 17. Jahrhundert nachzeichnet und dabei kein Blatt vor den Mund nimmt. Christopher Raven musste als Kind mit ansehen, wie seine Eltern umgebracht wurden und seitdem sinnt er nur noch auf die Rache, die sein ganzes Leben steuert.

Vor einigen Wochen wurden bereits einige Screenshots aus der Hafenstadt Port Royal präsentiert, die vor allem die Details der Stadtdarstellung und das Treiben auf den Straßen gezeigt haben. Die ersten beiden heute veröffentlichten Bilder aus Port Royal zeigen in aller Deutlichkeit, dass die Feinde des Protagonisten im Kampf nichts zu lachen haben. Sein Kampfstil ist einerseits - trotz Hakens an der linken Hand - elegant und strahlt Selbstsicherheit aus, aber er ist andererseits auch in der Lage, sich in Deckung zu begeben, falls ihm ein feindlicher Seemann aufgrund besserer Bewaffnung überlegen ist.

Die anderen beiden Screenshots aus dem Presse-Info-Pack von heute zeigen zum ersten Mal Bilder aus Havanna, der Hauptstadt von Kuba, die in keinem Spiel mit einem Piratenhintergrund fehlen darf. Die Entwickler von Octane Games zeigen die Hafenstadt in ihrer ganzen lebendigen Pracht und Schönheit. Häuserfassaden, Marktplätze und Kirchen säumen den Weg des Spielers in einer Welt voller Verrat, Intrigen und Gewalt. Aber auch hier wird schnell klar, dass Christopher Raven auf allen Stationen seiner Vendetta nicht zur Ruhe kommt und sich immer wieder lebensraubenden Kampfsituationen gegenübersieht. Sieg oder Tod sind die einzigen Optionen für einen Mann, der die Vergangenheit nicht vergessen kann.

Mehr Informationen zum Spiel gibt es unter www.ravenscry-game.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/28 mm ASPH.

, Unterhaltung & Technik, Leica Camera AG

Mit dem Leica Summilux-M 1:1,4/28 mm ASPH. erweitert die Leica Camera AG, Wetzlar, das Objektivprogramm im Leica Messsuchersystem um ein neues,...

Frisch herausgeputzt in den Sommer

, Unterhaltung & Technik, S. Siedle & Söhne - Telefon- und Telegrafenwerke OHG

Wenn die Fassade einen neuen Anstrich bekommt, ist das die ideale Gelegenheit, auch die alte Gegensprechanlage auszutauschen. Mit Produkten von...

Abschlussbericht - HIGH END® 2015

, Unterhaltung & Technik, HIGH END SOCIETY MARKETING GMBH

. - 506 Aussteller aus 42 Ländern (+11%). - Steigende Besucherzahl mit insgesamt 20.637 Besucher (+16%). - 6.588 Fachbesucher aus 71 Ländern...

Disclaimer