Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60248

Duell der Legenden

(lifePR) (Urmitz, ) Beim Leadville Trail 100 ist es zum Duell zweier US-Bike-Legenden gekommen. Topeak-Ergon-Racer Dave Wiens, der das Rennen in Colorado bereits fünfmal in Serie gewonnen hat, traf auf seinen Herausforderer Lance Armstrong, den siebenmaligen Tour de France-Gewinner. Die beiden Akteure schenkten sich keinen Meter. Nach einer Rekordzeit von 6:45, 45 Stunden überquerte der 43-Jährige mit fast zwei Minuten Vorsprung auf seinen stärksten Konkurrenten Armstrong als Sieger die Ziellinie. Mit einer neuen Bestzeit, die er noch mal um sagenhafte 13 Minuten verbesserte, setzte Wiens seiner Leistung noch das Sahnehäubchen auf. "Ich bin überglücklich, dass ich hier wieder gewonnen habe", sagte der sechsmalige Triumphator anschließend.

Die Strecke führt über 100 Meilen (161 Kilometer) und verlangt den Mountainbikern alles ab. Für Armstrong war es nach seinem Rücktritt 2005 das erste Fahrrad- Rennen. Auf seinen Einsatz auf Stollenreifen hatte sich der Ex-Straßenprofi intensiv vorbereitet. Doch gut 20 Kilometer vor dem Ende musste Armstrong seinen Landsmann ziehen lassen. Ob Armstrong im nächsten Jahr einen zweiten Versuch starten will, ließ er so direkt nach dem Rennen noch offen.

Ebenfalls am Start war auch Wiens' Teamkollege Jeff Kerkove. Bis 80 Meilen hatte Kerkove noch an Position 14 gelegen. Doch am letzten Berg musste der 30-Jährige seine Konkurrenten ziehen lassen und landete auf Platz 27.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer