Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 69887

Richtig und effektiv trainieren nach Plan: TOGU FT-Coach

(lifePR) (Prien-Bachham, ) Functional Training (FT) ist derzeit in aller Munde. Die ganzheitliche Trainingsmethode ermöglicht die gleichzeitige Beanspruchung aller Elemente der körperlichen Fitness. FT fördert Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination, Flexibilität sowie Stabilität und gilt als "Schlüssel für die perfekte Figur und einen schmerzfreien Alltag", so Panos Pantas (Internationaler TOGU-Experte für Functional Training). Um dieses jedoch bestmöglich umzusetzen, bedarf es einer qualifizierten Ausbildung. TOGU setzt dabei mit TOGU FT-Coach neue Maßstäbe. Das Trainingskonzept wurde in Zusammenarbeit mit internationalen Fitness-Experten entwickelt und beinhaltet Fortbildungskurse auf höchstem Niveau. Das neueste Produkt-Highlight der Ideenschmiede aus Oberbayern ist der TOGU Jumper. Ein multifunktionelles Produkt für die Ganzkörperfitness, welches eine neue Generation von FT-Geräten darstellt.

TOGU bietet eine Komplettlösung für Functional Training. Mit TOGU FT-Coach wird nicht nur ein umfassendes, gemeinsam mit Experten entwickeltes Konzept für funktionelles und wirksames Training zur Verfügung gestellt. Der Hersteller aus Prien am Chiemsee liefert auch die passenden, perfekt auf die Anforderungen des Functional Trainings abgestimmten Fitnessgeräte. Dank diesen hochwertigen und langlebigen Produkten werden keine teuren Fitness-Maschinen mehr benötigt. Mit geringem Kapitaleinsatz lassen sie sich überall einsetzen: im Studio, im Hotel, auf Reisen oder zu Hause.

TOGU FT-Coach: das Beste aus Hochleistungssport und Fitnessmarkt
Das Programm vereint die neuesten Erkenntnisse aus Leistungssport sowie Fitnessmarkt und integriert hochwertige Trainingsgeräte. Personal Fitness Trainer, Sportcoaches, Übungsleiter, Physiotherapeuten und Sportlehrer haben, dank TOGU FT-Coach die Möglichkeit, die Thematik Functional Training zu vertiefen. Die nächsten Termine finden am 22./23. November 2008 in der Sportschule Oberhaching bei München sowie am 06./07. Dezember 2008 in Barcelona im Studio Rebody statt.

TOGU Jumper: abheben ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren
Einen weiteren Sprung in die Zukunft des Functional Trainings hat TOGU mit dem Jumper gewagt. Als Weiterentwicklung des Klassikers TOGU Dynair liegt die Besonderheit des Jumpers, neben seiner hervorragenden Eignung für Kräftigungs- und Stabilisationsübungen, im Trampolineffekt und seiner vibrierenden Eigenschaft. Es erfolgt eine Schwingungsübertragung auf den Körper. Beim Einsatz des Geräts wird nicht im klassischen aeroben Bereich, sondern in einem Wechsel von mittleren bis hohen Belastungsspitzen gearbeitet. Diese Art von Intervall-Training ist eine sehr gute Methode um das Herz-Kreislauf-System zu trainieren und gleichzeitig erheblich Kalorien zu verbrennen. Der TOGU Jumper kräftigt somit nicht nur Bein- und Gesäßmuskulatur, sondern auch Rumpf, Bauch, Arme und Schultergürtel. Er verfügt sowohl über eine dynamische als auch stabile Ebene und ist beidseitig verwendbar. Die rutschfeste "Better Grip" Oberfläche gewährleistet ein sicheres und dreidimensionales, funktionelles Training. Die bewährte Dynair-Technik ermöglicht eine ideale Druckverteilung und sorgt so für mehr Stabilität und Sicherheit im Sprunggelenk. Durch das integrierte Easy-Store-System benötigen Vereine, Studios und Praxen keine teuren Lagerungshilfen.

Von der Qualität des Fitnessgerätes ist auch die "Aktion Gesunder Rücken e.V." überzeugt und hat es mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnet. Unabhängige Experten aus Medizin und Wissenschaft prüften den TOGU Jumper und bestätigten die rückengerechte und gesundheitsfördernde Wirkung. Egal ob Personal Training oder Gruppenfitness, der TOGU Jumper führt zu schnellen Resultaten und einer optimalen Leistungssteigerung.

Weitere Informationen unter www.togu.de und www.ft-coach.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Terminverschiebung für den Deutschen Motorrad Grand Prix

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute...

Nikolaus-Charity-Aktion von TOP12.de und dem FCK

, Sport, Printmania GmbH

Für das Zweitligaspiel der Roten Teufel gegen Erzgebirge Aue am 10. Dezember 2016 stellt der Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern, TOP12.de,...

Starke Aufstellung in allen Disziplinen: BMW ordnet Einsatzgebiete seiner Teams neu

, Sport, BMW AG

BMW Motorsport geht mit einem veränderten Team- Aufgebot in die Saison 2017 und trägt damit der strategischen Neuausrichtung seiner Engagements...

Disclaimer