Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68390

Fans von Arztserien sind zumeist weiblich, sozial und familiär

Aktuelles Semiometrie-Monatsthema von TNS Infratest untersucht die Psychografie von Arztserien-Fans / Im Speziellen den Fans der Serie "Grey's Anatomy"

(lifePR) (München, ) 26 Prozent der Deutschen sind Fans von Arztserien, dass heißt mindestens 16,6 Millionen Menschen lassen sich regelmäßig von den Fernsehdoktoren begeistern. Ein Anteil von sieben Prozent der Bevölkerung sehen regelmäßig das ProSieben-Format "Grey's Anatomy". Dies sind die Ergebnisse der aktuellen Semiometrie-Analyse von TNS Infratest, die zu Beginn der aktuellen Serien-Staffeln auf privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern durchgeführt wurde. Die Studie zeigt in beiden untersuchten Fangruppen soziodemografisch jeweils einen hohen Frauenanteil. Während 70 Prozent der Fans von "Grey's Anatomy" weiblich sind, ist dieser Anteil mit 73 Prozent bei Arztserien-Fans noch etwas höher. Große Unterschiede gibt es zwischen den beiden Gruppen jedoch im Bereich Alter und Bildung. Die "Grey's Anatomy" Fans sind deutlich jünger als die allgemeinen Arztserien-Fans, von denen 50 Prozent zur Altergruppe 50plus gehören.

"Arztserien-Fans sind familiäre Menschen mit einer deutlich sozialen Wertehaltung. Dies erkennen wir anhand der überbewerteten Begriffe aus diesen beiden Wertefeldern?, sagt André Petras, Leiter des TNS Infratest Semiometrie Centres. Zu den überbewerteten Begriffen gehören "Freundschaft" oder "mütterlich". Darüber hinaus zeigt sich noch eine leicht materielle und pflichtbewusste Grundhaltung. Für die Zuschauer von "Grey's Anatomy" steht Lebensfreude und Spaß im Vordergrund. "Sie suchen eher nach Herausforderungen, Abenteuern und haben einen aktiven, dynamischen Lebensstil. Dies leitet sich aus dem hedonistischen, probierfreudigen und idealistischen Werteprofil der semiometrischen Untersuchung dieser Fans ab," so Petras.

Darüber hinaus zeigen die Arztserienfans im Vergleich zur Gesamtbevölkerung eine stärkere Werbeaffinität. "Diese ist Ausdruck der stärkeren materiellen Orientierung", erläutert Petras. Zu den Freizeitaktivitäten der Arztserien Fans gehören häufiger das Lesen von Printprodukten oder Do-it-yourself Aktivitäten.

Die "Grey's Anatomy" Fans fallen hier durch eine besonders hohe Erfolgsorientierung und einem Hang zum Luxus auf. Sie bezeichnen sich im Vergleich zur Gesamtbevölkerung häufiger als Genießer, haben ehrgeizige Pläne und Ziele und ihnen ist auch beruflicher Erfolg sehr wichtig. Neben ihrem großen Interesse für Mode, TV, Radio und Kino zeigen sie auch für Sport und andere Out of Home Aktivitäten mehr Interesse als der Bevölkerungsdurchschnitt.

Die Ergebnisse der aktuellen TNS Infratest Studie zeigen, dass sich als Werbeträger für das Genre Arztserien vor allem pflegende Kosmetik, Erkältungsmittel und Joghurt oder Quark eignen. Die geeigneten Werbeträger für die Sendung "Grey's Anatomy" wären beispielsweise die Telekommunikation, Schnellrestaurants oder Süßwaren.

Semiometrie ist ein Verfahren zur qualitativen Beschreibung von Zielgruppen. Es basiert auf der Grundannahme, dass Wertevorstellungen von Menschen durch die Beurteilung von Begriffen abgebildet werden können. So lassen sich beispielsweise die Verwender einer Marke und die Seher einer Sendung im Hinblick auf die Übereinstimmung ihrer Wertevorstellungen vergleichen. Das Semiometrie-Panel wurde von TNS Emnid 1998 in Deutschland eingeführt und nach der Zusammenführung von TNS Infratest weitergeführt. SevenOne Media, die Werbe- und Forschungstochter der ProSiebenSat.1-Gruppe, stellt zusammen mit TNS Infratest Semiometrie-Daten exklusiv für die TV-Planung zur Verfügung. Die vollständige Präsentation mit allen Ergebnissen dieser Analyse sowie weitere Informationen zur Semiometrie sind unter www.tns-infratest.com und www.sevenonemedia.de abrufbar.

Die Presseinformation als PDF-Datei finden Sie auf unserer Website: http://www.tns-infratest.com/presse/presseinformationen.asp.

Semiometrie - qualitativ auf quantitativer Basis
Das Semiometrie-Modell mit 4.300 Panel-Befragten ermöglicht die qualitative Beschreibung von Zielgruppen. Dabei werden individuelle Wertehaltungen anhand von 210 Begriffen abgebildet. Untersuchte Gruppen definieren sich durch die Über- oder Unterbewertung dieser Wörter im Vergleich zu allen anderen Befragten. So entstehen Zielgruppendarstellungen in Bezug auf unterschiedliche Wertefelder, die die jeweilige Zielgruppe deutlich differenzierter und verhaltensnäher charakterisieren als dies mit den üblichen soziodemografischen Merkmalen möglich ist.

TNS Infratest Shared Services

Über TNS Retail & Shopper Insights

TNS Retail & Shopper Insights ist ein spezieller Kompetenzbereich, der führende Hersteller von Konsumgütern und große Einzelhändler dabei unterstützt, verwertbare Einblicke in die Welt der Käufer zu gewinnen. TNS hat ein einzigartiges Angebotsportfolio aufgebaut, das die gesamte "Shopping-Tour" - bevor die Käufer das Geschäft betreten, während sie sich dort umsehen, beim Treffen der Kaufentscheidung und nach der Auswahl eines Produktes für den Kauf - erfasst. Mit Hilfe neuester Technologien und Forschungstechniken baut ein aus TNS-Experten für den Einzelhandel und Einkauf bestehendes Team globale Partnerschaften zu einigen der weltweit bekanntesten Hersteller- und Einzelhandelsmarken auf.

Zu TNS Infratest

TNS Infratest ist Mitglied der TNS Gruppe (Taylor Nelson Sofres, London) und gehört damit zu einem der führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen der Welt. Für unsere Auftraggeber aus Automobil und Verkehr, Pharmamarkt, IT/(Tele-) Kommunikation und Neue Medien, Finanzforschung, Konsumgüter, sowie der Medien-, Politik- und Sozialforschung liefert TNS Infratest "Beratung durch Forschung" und damit den innovativen Management Support für Wissensvorsprung und Entscheidungssicherheit. Weitere Informationen unter www.tns-infratest.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer