Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159565

"Lessing in Dresden" - Kamenz wird Partnerstadt der "Dresdner Herbst Messe" 2010

(lifePR) (Dresden/ Kamenz, ) Die beliebte "Dresdner Herbst Messe" öffnet in diesem Jahr zum 20. Mal ihre Tore. Dieses Jubiläum soll gemeinsam mit der Lessingstadt Kamenz gefeiert werden.

Kamenz ist, dazu ganz passend, 2011die Ausrichterstadt des 20. "Tag der Sachsen" und wird sich vom 29.-31. Oktober 2010 mit zahlreichen lokalen Unternehmen, Einrichtungen und Vereinen von seiner schönsten Seite auf der "Dresdner Herbst Messe" zeigen.

Neben wirtschaftlichen Kompetenzen will Kamenz vor allem mit touristischen und kulturellen Highlights als attraktives Ausflugsziel im Einzugsgebiet der Landeshauptstadt punkten.

So werden unter anderem das Lessing-Museum, der Campingplatz Deutschbaselitz, das Museum der Westlausitz und die Hutberg-Bühne mit in Dresden dabei sein.

Oberbürgermeister Roland Dantz verspricht sich von der gemeinschaftlichen Präsentation nicht nur einen besonderen Schub für das "Tag der Sachsen"-Marketing, sondern insbesondere auch eine nachhaltige Steigerung des Bekanntheitsgrades und positiven Images bei den Dresdnern.

"Der Ballungsraum Dresden mit fast einer dreiviertel Million Einwohnern ist ein äußerst wichtiger Markt für unsere Produkte aus Handel, Dienstleistungen und Industrie. Die Bewerbung der Angebote bei den Verbrauchern ist aktive Wirtschaftsförderung und optimales Standort-Marketing", so Dantz.

Ein besonderes Angebot gibt es im Rahmen der Partnerstadt-Aktion für alle Kamenzer Bürger. Sie erhalten freien Eintritt zur "Dresdner Herbst Messe"!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pressegespräch "Komet Lem" Festival im Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch am Freitag, 27. Januar um 11.00 Uhr im Staatstheater Darmstadt, Kammerspiele. Das Deutsche Polen-Institut...

Filmhistoriker Naum Kleiman erhält Bremer Filmpreis 2017 der "GUT FÜR BREMEN Stiftung" der Sparkasse in Bremen

, Kunst & Kultur, Die Sparkasse Bremen AG

Der russische Filmforscher Naum Kleiman ist am 19. Januar abends mit dem Bremer Filmpreis 2017 der „GUT FÜR BREMEN Stiftung" der Sparkasse in...

"Ein Lied von Liebe und Tod (Gloomy Sunday)" von John von Düffel - Premiere am 21. Jan. im Großen Haus

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

. Theater Heilbronn Premiere am 21. Januar 2017, 19.30 Uhr, Großes Haus »Ein Lied von Liebe und Tod (Gloomy Sunday)« (UA) Schauspiel von John...

Disclaimer