Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150343

Erfolgreiche Eröffnung des Messedoppels "Kulinaria & Vinum Dresden" und "auto mobil Dresden" 2010

Noch bis Sonntag lädt die Doppelmesse in die Messe Dresden ein

(lifePR) (Dresden, ) Im Beisein des ehemaligen sächsischen Ministerpräsidenten Prof. Dr. Kurt Biedenkopf wurde das beliebte Messedoppel "Kulinaria & Vinum Dresden" und "auto mobil Dresden" 2010 am Vormittag eröffnet. Mit faszinierenden Ständen und kulinarischen Highlights lockt die Feinschmeckermesse "Kulinaria & Vinum Dresden" auf das Messegelände im Ostragehege. Mit gleich zwei Deutschlandpremieren präsentiert sich die "auto mobil Dresden".

Prof. Dr. Kurt Biedenkopf, Schirmherr der "Kulinaria & Vinum Dresden", betonte in seinem Grußwort als besonderen Reiz der Messe die Verbindung kulinarischer Genüsse und Kultur. Er freute sich besonders über die zahlreichen Aussteller aus Sachsen und Mitteldeutschland.

Prof. Wolfgang Foken, Dekan der Westsächsischen Hochschule Zwickau, teilte die Begeisterung für die Doppelmesse. Er freue sich besonders auf den Austausch über aktuelle und zukünftige Probleme der Automobilindustrie zwischen Ausstellern, Experten und interessierten Besuchern.

Das Messedoppel "Kulinaria & Vinum Dresden" und "auto mobil Dresden" 2010 öffnet noch bis zum Sonntag (07.03.2010), täglich von 10 bis 18 Uhr, seine Tore. Das Kombiticket kostet 6,50 Euro / ermäßigt 5,50 Euro und berechtigt zum Besuch beider Messen.

Weitere Informationen unter www.tmsmessen.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Countdown für die Eisgala "Emotions on Ice" läuft

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

In wenigen Tagen präsentiert die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentre­n GmbH gemeinsam mit Spotlight Productions mit der zweiten Auflage von „Emotions...

ARD Kroatien Krimi Kommissar Lenn Kudrjawizki sorgt für nachhaltige Begeisterung

, Kunst & Kultur, Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent

ARD / Degeto verlängert „Kroatien Krimi“ Reihe mit Lenn Kudrjawizki in einer der Hauptrollen. Nach der erfolgreichen Ausstrahlung stehen nun...

DER NUSSKNACKER in Darmstadt / ASCHENPUTTEL in St. Petersburg

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

In der laufenden Spielzeit findet erstmalig ein besonderer Austausch zwischen dem Hessischen Staatsballett und dem Leonid Yacobson Ballet aus...

Disclaimer