Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65122

DIE RÄUBER nach Schiller

(lifePR) (Hamburg, ) .
- Koproduktion mit den Salzburger Festspielen
Regie Nicolas Stemann Bühne Stefan Mayer Kostüme Esther Bialas Musik Thomas Kürstner, Sebastian Vogel Video Claudia Lehmann Dramaturgie Benjamin von Blomberg Es spielen Christoph Bantzer, Maren Eggert, Philipp Hochmair, Daniel Hoevels, Felix Knopp, Peter Maertens, Katharina Matz, Alexander Simon

Die Premiere findet statt am Samstag, 11. Oktober 2008 um 20 Uhr im Thalia Theater.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer