Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159549

Die EU nimmt erneut Anlauf zur Reform der Arbeitszeitrichtlinie

(lifePR) (Bielefeld, ) Die Europäische Kommission nimmt einen neuen Anlauf, um Bereitschaftsdienste und Höchstarbeitszeiten EU-weit einheitlich zu regeln. Der letzte Anlauf war im vergangenen Jahr gescheitert.

Die EU möchte einen freien Tag pro Woche vorschreiben, der jedoch nicht mehr unbedingt der Sonntag sein muss. Über den arbeitsfreien Sonntag und eine europaweite Begrenzung der Höchstarbeitszeit wird seit vielen Jahren in der EU gestritten. Der neue zuständige EU-Kommissar Andor legte nun ein Konsultationspapier vor. Er fordert Gewerkschaften und Arbeitgeber auf, sich an der Diskussion zu beteiligen. Im Idealfall soll Ende des Jahres ein neuer Entwurf für die Arbeitszeitrichtlinie vorgelegt werden. "Wer's glaubt, wird selig", sagt man doch oft, oder etwa nicht?

Übrigens: Die nächste Ausgabe der ZeitSchrift wird Mitte Mai erscheinen. Über die ZeitBriefe werden Sie auf das genaue Erscheinen der neuen Ausgabe hingewiesen. Abonnieren Sie jetzt die ZeitSchrift kostenfrei! Mit einem kostenlosen Abonnement der ZeitSchrift können Sie die aktuelle Ausgabe und alle Ausgaben der letzten zwei Jahre abrufen. Der Link zur ZeitSchrift: http://www.die-zeit-schrift.de. Abonnenten geben bitte ihre Benutzerkennung und das Passwort an. Kostenfreie (!) Abo-Möglichkeit unter www.tempi.de und www.die-zeit-schrift.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

pepcom startet Arbeiten für das neue Breitbandnetz in Lübben

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. - Neues Breitbandnetz für mehr als 3.000 Haushalte in Lübben - Glasfaserausbau in der Stadt mit Verlegung von 28 km Lichtwellenleitern - Modernisierungsarbei­ten...

Kultusfreiheit aber keine Religionsfreiheit auf der Arabischen Halbinsel

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die römisch-katholische Deutsche Bischofskonferenz hat in Berlin eine Arbeitshilfe vorgestellt, welche die Situation der Christen auf der Arabischen...

EU-Tagung mit religiösen Führungspersönlichkeiten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Religionsgemeinschaf­ten in Europa müssen sich für die gesellschaftliche Eingliederung von Migranten einsetzen, wissen aber, dass viele ihrer...

Disclaimer