Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 132658

Skateboard Weltelite tritt bei den T-Mobile Playgrounds in Berlin zum Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009 an!

(lifePR) (Bonn, ) - 44 Skateboarder und BMXer aus der ganzen Welt treffen zur Street Session am Sonntag, 6. Dezember im Berliner Velodrom aufeinander
- Premiere in der Hauptstadt: Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009
- Im Skateboard Fahrerfeld: Europameister Axel Cruysberghs (BEL), US Superstar und X Games Bronze Medaillist Adam Dyet (USA) sowie X Games Gewinner Pierre-Luc Gagnon (CAN)
- Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.t-mobile-playgrounds.de

Die internationale Extremsportelite zieht am 6. Dezember zum dritten Mal in Folge zur Street Session der T-Mobile Extreme Playgrounds ins Berliner Velodrom ein. Auch in diesem Jahr werden wieder die weltbesten Skateboarder und BMXer in den Disziplinen Street und Vert um den begehrten Titel und 74.000 $ Preisgelder kämpfen. Erstmalig präsentiert die Street Session auch das offizielle Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009. Zum Skateboard-Fahrerfeld zählen unter anderem der mehrmalige X Games Gewinner Pierre-Luc Gagnon, X Games 2009 Bronzemedaillengewinner Adam Dyet und der 14-jährige Street-Europameister Axel Cruysberghs. Der Ticketvorverkauf läuft auf Hochtouren!

Berlin macht sich bereit für Spitzensport der Extreme: 44 Weltklasse-Sportler in Skateboard und BMX in Halfpipe und Street-Parcours werden zur Street Session der T-Mobile Extreme Playgrounds im Berliner Velodrom wieder Contests auf höchstem Fahrniveau bieten. Dabei geht es um begehrte Titel und Preisgelder in Höhe von 74.000 $. Etabliert als einziges World Cup Skateboarding Event in Deutschland, präsentiert die Street Session in diesem Jahr außerdem das Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009. Neben der langjährigen Partnerschaft mit MTV können die T-Mobile Extreme Playgrounds in diesem Jahr auch den TV-Sender DSF als neuen Medienpartner begrüßen.

Zum Skateboard-Staraufgebot in der Disziplin Street gehören unter anderem der frisch gekürte, 14-jährige Europameister Axel Cruysberghs (BEL), der letztjährige Titelabräumer Rodolfo Ramos (BRA) und sein größter Konkurrent Carlos de Andrade (BRA). Ebenfalls an den Start gehen der deutsche Top-Favorit Alex Mizurov sowie X Games Dritter von 2009 Adam Dyet (USA). Im Vert stehen unter anderem der mehrfache X Games Gewinner Pierre-Luc Gagnon (CAN), der Berliner Local und Europameister Jürgen Horrwarth (GER) und Skateboard-Altmeister Renton Millar (AUS) in den Startlöchern.

Auch im BMX Street und Vert werden Spitzen-Fahrer wie der amtierende Sieger der Dirt Session Rob Darden (USA), FISE-Gewinner und Summer Session Titelträger Mark Webb (UK), der mehrfache X Games Gewinner Ryan Nyquist (USA) und der X Games Silbermedaillen-Abräumer (2008/2009) Simon Tabron (UK) antreten. Zwischen den Wettkampfläufen gibt es volle Live-Konzerte von den Puppetmastaz und Blumentopf. Nach dem sportlichen Finale spielt dann zum Abschluss der Headliner Deichkind!

Karten für die Street Session gibt es für 23 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen. Als Special gibt es das 5-Freunde-Ticket für 92 Euro zzgl. Gebühren. Für die entspannte An- und Abreise ist in allen Tickets der Fahrschein der BVG gleich inklusive.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Motorsport absolviert viertägigen DTM Young Driver Test in Jerez de la Frontera

, Sport, BMW AG

Jerez de la Frontera (ES), 2. Dezember 2016. Im Rahmen des DTM Young Driver Tests in Jerez de la Frontera (ES) bot BMW Motorsport in dieser Woche...

"Ein Hocker für Golfer"

, Sport, ADVINOVA GmbH

Golf gilt als besonders gesunder Sport, aber für den Bewegungsapparat birgt er auch Gefahren. Besonders die Wirbelsäule ist beim Golfschwung...

Weltpremiere des BMW Art Car von John Baldessari auf der Art Basel in Miami Beach 2016

, Sport, BMW AG

Das BMW Art Car von John Baldessari feierte am 30. November, dem VIP Preview-Tag der diesjährigen Art Basel in Miami Beach, seine Weltpremiere....

Disclaimer