Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61922

o2 und Epsilon Telecom arbeiten jetzt mit Truck-Loc zusammen

(lifePR) (München, ) Truck-Loc, österreichischer Marktführer im Bereich Flottensteuerung und Ortung von Fahrzeugen, steigt im August in den deutschen Markt ein. Dabei profitiert das Unternehmen von der langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Telefónica o2 Germany und Epsilon Telecom.

Truck-Loc, der Logistikdatendienstleister im Bereich Fahrzeugortung und Fuhrparkmanagement wird ab August die Vertriebswege von Epsilon nutzen und damit seine Produkte auch in Deutschland vertreiben. Truck-Loc stellt über ein Internetportal die Live-Daten von Fahrzeugen und Fracht zur Verfügung, um seinen Kunden die Möglichkeit zu geben, schneller, einfacher und umweltschonender planen zu können.

"Wir schätzen das Entrepreneurship all unserer Kunden und Vertriebspartner in ganz Europa. Mit unseren Möglichkeiten stärken wir diese Unternehmen. Die Unternehmer nutzen die neuen Möglichkeiten, um ihr Geschäft noch qualitativer betreiben zu können. Dieser Erfolg verbindet uns", sagt David Wimmer, CEO von Truck-Loc.

Epsilon Telecom ist seit 1998 erfolgreicher Vertriebspartner der o2 im Privatkundengeschäft und seit 2002 auch intensiv im Bereich Geschäftskunden tätig. Die Epsilon Telecom hat sich zu einem der größten Geschäftskunden-Distributoren von o2 im gesamten Bundesgebiet entwickelt. Mit Epsilon Telecom erhalten Businesskunden in erster Linie günstige Rahmenverträge des Netzpartners o2 sowie intelligente und individuelle Lösungen mit persönlicher Betreuung und hochmoderner Technik.

Wolfgang Hüttner, Geschäftsführer Epsilon Telecom GmbH, erklärt: "Für uns ist es wichtig, dass eine einfache Abwicklung sowie der Service für Kunden und Partner gewährleistet sind. Das entspricht unserer Firmenphilosophie und zusammen mit Truck-Loc können wir dies voll und ganz abbilden."

Stephanie Merk, Zentraler Key Account Manager Business Sales bei o2, sagt: "Wir freuen uns darüber, dass wir uns gegen die drei anderen großen Netzbetreiber durchsetzen konnten und das Produkt von Truck-Loc in Deutschland mit einer SIM-Karte von o2 vertreiben."

Alle Detailinformationen zur Partnerschaft von o2 mit Epsilon Telecom und Truck-Loc stehen unter www.o2online.de/goto/business bereit.

TRUCK-LOC Nachrichtenkommunikation Deutschland GmbH mit Sitz in Rosenheim ist Mitglied der ALARIS Gruppe und ist Logistikdatendienstleister im Bereich Fahrzeugortung & Fuhrparkmanagement. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Fahrzeugortungssysteme mit Spezialisierung auf Echtzeit-Ortung. Seit der Gründung 2003 ist das Unternehmen erfolgreich am österreichischen und europäischen Markt tätig. Das TRUCK-LOC Logistikmanagement ermöglicht eine länderübergreifende Echtzeit-Ortung der Fahrzeuge zur optimalen Disposition. Durch eigens entwickelte Kommunikationstechnologien und Endgeräte ist die Liveortung für die Kunden extrem kostengünstig. 2007 gewann TRUCK-LOC mit dem Sprachdialogsystem DANIELA, ein Zusatzprodukt bei TRUCK-LOC, den Voice Award 2007 in der Kategorie Beste Mittelstandslösung.

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Telefónica o2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 44 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer