Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150690

Tele München gratuliert Kathryn Bigelow: TÖDLICHES KOMMANDO - THE HURT LOCKER räumt sechs Oscars ab

Historischer Triumph bei den Academy Awards: Kathryn Bigelow als erste Regisseurin ausgezeichnet

(lifePR) (München, ) Bei der 82. Verleihung der Academy Awards war Kathryn Bigelow mit ihrem 9-fach nominierten Film TÖDLICHES KOMMANDO - THE HURT LOCKER die strahlende Gewinnerin des Abends.

Mit den Auszeichnungen für die beste Regie, den besten Film, das beste Originaldrehbuch, den besten Schnitt, den besten Tonschnitt und den besten Ton gingen insgesamt sechs Awards an das Irakdrama, das damit nicht nur gleich beide Königskategorien für sich verbuchen konnte sondern auch der meistausgezeichnete Film des Abends war.

Bigelow, die als erste Regisseurin in der Geschichte der Awards die goldene Statue mit nach Hause nehmen konnte: "Ganz ehrlich, das hatte ich nicht zu hoffen gewagt - jetzt hoffe ich aber, dass ich nur die erste von vielen, vielen Kolleginnen bin, die hier überzeugen können."

Bereits im Vorfeld erhielt Kathryn Bigelows gefeiertes Meisterwerk nach einer Auszeichnung auf dem Filmfestival in Toronto und dem Start als Wettbewerbsfilm bei den Filmfestspielen Venedig mehrere Kritikerpreise in den USA. Weiterhin wurde der Film mit dem renommierten Producers- und Directors Guild Award und vor wenigen Wochen mit gleich sechs BAFTAS ausgezeichnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Romantisches Menü und mehr

, Kunst & Kultur, van der Valk Resort Linstow GmbH

Une te dua,  Behibak, Ek hejou liefe, Nere Maitea, Jeg elsker dig, Nagligivget, Mina rakastan sinua, Ich hoan dich geer … Erkannt? Richtig, die...

Pressegespräch "Komet Lem" Festival im Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch am Freitag, 27. Januar um 11.00 Uhr im Staatstheater Darmstadt, Kammerspiele. Das Deutsche Polen-Institut...

Filmhistoriker Naum Kleiman erhält Bremer Filmpreis 2017 der "GUT FÜR BREMEN Stiftung" der Sparkasse in Bremen

, Kunst & Kultur, Die Sparkasse Bremen AG

Der russische Filmforscher Naum Kleiman ist am 19. Januar abends mit dem Bremer Filmpreis 2017 der „GUT FÜR BREMEN Stiftung" der Sparkasse in...

Disclaimer