Mittwoch, 18. Januar 2017


14 Jahre Seniorenseminar an der Technischen Fachhochschule Wildau / BBI-Chef Dr. Rainer Schwarz eröffnet am 12. September 2008 das Wintersemester 2008/2009

(lifePR) (Wildau, ) Mit einem Vortrag zum Thema »Airport Berlin Brandenburg International BBI« wird Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsleitung der Flughafen Berlin Schönefeld GmbH, am 12. September 2008 um 15.00 Uhr das Wintersemester 2008/2009 des Seniorenseminars an der Technischen Fachhochschule Wildau eröffnen. Die traditionelle Veranstaltungsreihe, die 1994 ins Leben gerufen wurde, umfasst bis zum 16. Januar 2009 insgesamt zwölf Themen der Bereiche Politik, Geschichte, Literatur, Wirtschaft, Ökologie, Astronomie, Gesundheit und Soziologie. Als ehrenamtliche Dozenten konnten wieder Experten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung sowie weitere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens gewonnen werden.

Die nächsten Themen sind:

- »Kurt Tucholski - der Dichterpublizist« (10. Oktober 2008)
- »Warum ist umweltgerechtes Wirtschaften so schwer? - Betriebswirtschaft im Spannungsverhältnis von Ökonomie und Ökologie« (17. Oktober 2008)
- »Spurensuche mit Fontane in der alten Grafschaft Ruppin« (24. Oktober 2008)
- »Aktuelle Fragen der Energiepolitik« (7. November 2008).

Das Seniorenseminar wendet sich vornehmlich an Personen, die aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden sind oder sich im Übergang in die nachberufliche Lebensphase befinden. Es bietet aber auch allen anderen Bürgern die Möglichkeit der Teilnahme. Ziel ist es, ihnen neue Interessen- und Erfahrungsbereiche zu erschließen, geistige Fähigkeiten zu trainieren, die Allgemeinbildung zu erweitern sowie neue Formen der sozialen Kommunikation zu finden.

Für das Seniorenseminar bestehen weder Teilnahme- und Einschreibeverpflichtungen noch besonderen Zugangsvoraussetzungen. Auch werden keine Gebühren erhoben. Lediglich Eintrittsgelder und Fahrtkosten bei Exkursionen müssen die Teilnehmer selbst tragen. Die Veranstaltungen des Seniorenseminars finden jeweils freitags ab 15.00 Uhr auf dem TFH-Campus Bahnhofstraße entweder im Haus 100, Raum 214, oder in Halle 14, Raum B 001, statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hotellerie & Gastronomie – Nachfrage nach qualifiziertem Fachpersonal steigt

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Die Wesensmerkmale an ein gutes Hotel ändern sich laufend. Ursprünglich stand die Bettenvermietung als Übernachtungsmöglich­keit im Vordergrund,...

Beste Karrierechancen auch ohne Studium

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Derzeit sind mehr Studenten an den Universitäten eingeschrieben denn je. Deswegen ist auch die Zahl der Studienabbrecher automatisch höher denn...

Als Sportfachwirt (IHK) in der Spitzenliga mitspielen!

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Jeder Verein braucht einen Fachmann bzw. eine Fachfrau, die die Geschicke des Vereins auf wirtschaftlicher Ebene erfolgreich lenkt. In dieser...

Disclaimer