Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 421578

Neu: TK-Geschäftsbericht als Web-App

(lifePR) (Hamburg, ) Der neue TK-Geschäftsbericht ist kein reines Zahlenwerk - sondern vielmehr ein Werkstattbericht: Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner engagiert sich für das "Jahr der Gesundheit", Ex-Junkie Wolfgang Kiehl tourt mit dem TK-Suchtmobil durch Deutschlands Schulen und der Leiter des TK-Versorgungsmanagements, Klaus Rupp, bewertet den Trend der Digitalisierung in der Medizin. So vielfältig wie die TK ist auch ihr diesjähriger Geschäftsbericht. Und das nicht nur in seiner gedruckten Fassung - die brandneue Web-App ist auf jedem Tablet, Smartphone oder PC abrufbar: http://www.tk.de/geschaeftsbericht.

Das digitale Magazin bietet neben den vielfältigen Artikeln auch animierte Infografiken, Videoclips, Audio-Slideshows sowie viele zusätzliche Fotos, Links zu weiterführenden Informationen und den Finanzteil zum Download. Zum Beispiel erzählt der TK-Vorstandsvorsitzende Dr. Jens Baas im Video-Interview, wie er sich das Krankenversicherungssystem der Zukunft vorstellt und eine animierte Infografik zeigt am Beispiel eines TK-Projekts, wie Telemedizin funktioniert. Dies und mehr in der Web-App, zu der auch der folgende QR-Code führt:

Unter www.presse.tk.de (Webcode 269588) können Sie zudem ein barrierefreies PDF des Geschäftsberichts herunterladen und die Broschüre kostenfrei bestellen.

Ob Web-App oder Print: Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer