Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63227

Vom Feinsten: Spätsommerliche Genüsse in der Toskana

Thomas Cook Reisen: LebensArt – Exklusiv Genießen Selection

(lifePR) (Frankfurt, ) Der Spätsommer ist für Kenner die schönste Jahreszeit in der Toskana. Jetzt hat auf dem Land die ursprüngliche Lebensart wieder Oberhand und in den Städten lassen sich die weltbekannten Sehenswürdigkeiten wieder in Ruhe erkunden. Der Premiumveranstalter Thomas Cook Reisen bietet anspruchsvollen Kunden in seinem edlen Katalogmagazin "LebensArt - Exklusiv Genießen Selection" exquisite Adressen als Ausgangsbasis, um in Florenz in Ruhe auf den Spuren der Medici zu wandeln, die Weinlese im Chianti zu erleben oder die legendären Butteri, die italienischen Cowboys, in der Maremma mit den letzten frei lebenden, reinrassigen Rinderherden Europas zu beobachten.

Das Hotel Villa La Vedetta (fünf Sterne) mitten in Florenz ist eine Empfehlung für kulturbegeisterte Feinschmecker. Das stilvolle Haus in unvergleichlicher Panoramalage in einem Park am Piazzale Michelangelo, ist nur wenige Minuten von der Ponte Vecchio entfernt. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Hotelrestaurant Onyx serviert raffinierte Neuinterpretationen der toskanischen Küche. Am Stadtrand dagegen liegt die Villa La Massa (fünf Sterne) im Medici-Stil aus dem 16. Jahrhundert am Ufer des Arno. Hier bieten individuell mit antiken Möbeln ausgestattete Zimmer und das Restaurant Verrocchio in einem historischen Kreuzgang ein prächtiges Ambiente.

Ebenfalls ausgesprochen luxuriös ist das Castello del Nero Hotel and Spa (fünf Sterne plus)in Tavarnelle Val di Pesa in der Chianti-Region. Für das ausgefallene Design zeichnet der Innenarchitekt Alain Mertens verantwortlich. Das sehr exklusive Haus mit seinem exquisiten Spa ist für Wellness-Fans eine ebenso gute Empfehlung wie das Fonteverde Natural Spa Resort (fünf Sterne plus) in San Casaano dei Bagui mit einem avantgardistischen Wellnesscenter auf 7.000 Quadratmetern. Die gesamte Anlage ist von der Handschrift berühmter italienischer Innenausstatter geprägt. Auch das Hotel L'Andana (fünf Sterne) in Castiglione della Pascaia in der Maremma bietet eine bemerkenswert exquisite Ausstattung: Ettore Mocchetti, der Herausgeber des Architectural Digest hat die Einrichtung des Anwesens mit Stein und Holz, authentischen Materialen der toskanischen Küstenlandschaft, gestalten lassen. Für die entsprechende Kulinarik sorgt hier "La Trattoria Toscana", ein Restaurant von Alain Ducasse.

Preisbeispiele:

Fünf Nächte in der Villa La Massa in Florenz kosten bei Anreise am 21. September 2008 920 Euro pro Person im Doppelzimmer Vier Nächte im Fonteverde Natural Spa Resort in San Casaano dei Bagui kosten bei Anreise am 21. September 468 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück

Thomas Cook Touristik GmbH

Die Thomas Cook AG ist einer der führenden Touristikkonzerne Europas. Die Geschäftsanteile an der Thomas Cook AG werden zu 100 Prozent von der Thomas Cook Group plc gehalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer