Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 541435

Ein Tag im Land der Indianer und Cowboys

Zum Kinderspielfest mit AOK-Familientag am 31. Mai ist der egapark fest in Kinderhand

(lifePR) (Erfurt, ) Im egapark ist in diesem Jahr einen Tag eher Kindertag. Nicht am 1. Juni, sondern bereits am 31. Mai 2015, startet das große Kinderspielfest pünktlich 9:00 Uhr mit jeder Menge Spielspaß. "Willkommen im egapark-Wigwam" steht als Motto über dem Kinderspielfest, die spannende Welt der Cowboys und Indianer und der Wilde Westen mit all seinen Abenteuern sind in diesem Jahr Thema. Kinder, die im Indianer- oder Cowboy-Kostüm kommen, erhalten eine kleine Überraschung*. Bis 18.00 Uhr gibt es eines nicht - Langeweile.

Auf der Indianerwiese erklingt indianische Musik und Indianertänze werden aufgeführt. Im Tipi zeigt eine Ausstellung historische Trachten und Gebrauchsgegenstände der amerikanischen Ureinwohner. Die kleinen Cowboys und Indianer können Lederbeutel und Traumfänger basteln, indianische Flöten und Okarinas bemalen. Geschicklichkeit ist beim Bogen-Schießen und beim Hufeisen-Werfen gefragt. Für den kleinen Hunger zwischendurch kann man sich leckeres Fladenbrot stilecht am Lagerfeuer backen.

Auf dem Festplatz präsentieren die Antenne Thüringen-Moderatoren Jens May und Sabrina Lang ein spannendes, lustiges und musikalisches Bühnenprogramm für die ganze Familie. Eine Kinder-Country-Music-Show, das Wunderland-Theater mit dem Stück "Häuptling Tatanka und der Adler", Indianertänze oder eine Trommelvorführung zum Mitmachen sorgen über den ganzen Tag für Abwechslung.

Wer Lust hat, kann sich als Schatzsammler betätigen: In ihren Medizinbeuteln bewahren die Indianer alles auf, was ihnen Glück bringen soll -Federn und Glückssteine, Holzamulette und Perlen. Wer alle Schätze gefunden hat, kann an der Goldwaschstation nach den goldenen Edelsteinen suchen. Dafür gibt es im Tausch an der Antenne-Thüringen-Bühne tolle Preise.

Da Kinder bekanntlich nicht still sitzen können und auch die Indianer immer unterwegs waren, findet sich im egapark ein großes Angebot an Bewegungsmöglichkeiten: Auf der Aktionswiese wird gehüpft, geklettert, gerutscht und getobt. Spielmodule stehen dazu bereit. Die AOK Plus trägt auch 2015 mit ihrem Familientag und eigenen Aktionen zum Kinderspielfest bei. Die Besucher können ihr Wissen zu vielen Themen rund um die Gesundheit testen, beim Torwandschießen Zielgenauigkeit beweisen oder beim Fahrradparcours die Geschicklichkeit erproben. Besonders mutige Gäste können im Looping-Bike auf dem Kopf stehen.

Und das Allerbeste kommt zum Schluss - am 31. Mai haben alle Kinder haben freien Eintritt in den egapark!

* - solange der Vorrat reicht

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer