Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64414

Meniskusoperation: Ertan Ekiz muss drei Wochen pausieren

(lifePR) (Taunusstein/Wiesbaden, ) In den nächsten Wochen muss Fußball-Regionalligist SV Wehen Wiesbaden II auf Mittelfeldspieler Ertan Ekiz verzichten: Nachdem er sich den Innenmeniskus gerissen hatte, unterzog er sich in Augsburg einer Knieoperation.

Die Verletzung ist schon einige Wochen her und geschah bei einem Freundschaftsspiel. Dennoch hatte er die ersten drei Regionalliga-Saisonspiele bestritten, die Schmerzen wurden jedoch stärker.

Trainer Hans Werner Moser: "Es war Ertans Entscheidung, sich jetzt operieren zu lassen, und wir stehen voll und ganz dazu. Wenn man unter Schmerzen spielt, ist es schwer, seine volle Leistung abzurufen. Wir hoffen, dass er bald wieder zu 100 Prozent fit ist, denn er ist ein wichtiger Spieler für uns."

Noch in dieser Woche beginnt Ekiz mit dem Reha-Training. Bei positivem Verlauf ist gegen Ende des Monats schon mit seinem Comeback zu rechnen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer