Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139160

Suzuki präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche 2010 in Berlin

Grand Vitara, Jimny, Swift und Alto auf 178 m2 in Halle 26a / Weltleitmesse für Ernährungswirtschaft, Landwirtschaft und Gartenbau unter dem Funkturm vom 16. bis 25. Januar

(lifePR) (Bensheim, ) Vom 15. bis zum 24. Januar 2010 ist Suzuki als einziger Automobilhersteller auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin mit einem Stand in Halle 26a vertreten. In diesem Ausstellungsbereich kommen insbesondere Naturfreunde voll auf ihre Kosten. Es gibt alles, was das Herz eines echten Outdoorfans begehrt - von Funktionsbekleidung, Angel- und Jagdzubehör bis hin zum geländetauglichen Fahrzeug. Auf dem 178 m2 großen Stand können sich Waidmänner und Freizeitfischer von den Qualitäten der Suzuki Modelle überzeugen. Der japanische Allradspezialist hält für jedes Revier das passende Fahrzeug bereit und ist besonders in schwerem Gelände ein zuverlässiger und starker Partner. Neben dem kompakten Offroader Grand Vitara sind auch der Allrounder Jimny und der beliebte Stadtflitzer Swift vor Ort. Diesjähriges Highlight der Ausstellung ist ein Alto im Fisch-Design mit einer Flosse. Nach erfolgreicher Premiere Anfang 2008 ist dies für Suzuki der dritte Messeauftritt bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin.

Stargäste des Suzuki Standes sind in diesem Jahr Westafrikanische Zwergziegen und Tadschikische Wollziegen, die normalerweise im Tierpark Arche Warder e.V. beheimatet sind. Mit der Kooperation unterstützt Suzuki den Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, seltene und vom Aussterben bedrohte Haus- und Nutztierrassen zu schützen.

Über die Internationale Grüne

Woche Am 15. Januar 2010 wird die Internationale Grüne Woche, meist kurz "Grüne Woche" genannt, zum 75. Mal ihre Pforten öffnen. Sie ist die international wichtigste Messe für Ernährungswirtschaft, Landwirtschaft und Gartenbau und findet traditionell jeweils am Jahresanfang in den Messehallen unter dem Berliner Funkturm statt.

SUZUKI Deutschland GMBH

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und ist im Kalenderjahr 2008 weltweit mit 2,62 Millionen produzierten Fahrzeugen neuntgrößter Automobilhersteller (Quelle: OICA, Juni 2009). Der Konzern, für den mehr als 50.600 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen. Im Geschäftsjahr 2008/09 lag der Umsatz bei 20,87 Milliarden Euro (3.005 Milliarden Yen). Mit einem operativen Betriebsergebnis von 534,2 Millionen Euro (rund 76,9 Milliarden Yen) konnte die Suzuki Motor Corporation auch im vergangenen Geschäftsjahr mit einem Plus abschließen. Die weltweiten Verkäufe umfassten unter anderem 2,3 Millionen Autos sowie 3,35 Millionen Motorräder und ATV. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 23 Ländern und Regionen.

Mit seinem "Way of Life!" steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Off-Road und Allrad, basierend auf einer 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad und Marine. Mit rund 350 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Jahr 2008/2009 einen Umsatz in Höhe von rund 817 Millionen Euro. Suzuki zählt in Deutschland, dem härtesten Pkw-Markt der Welt, zu den wachstumsstärksten Automobilanbietern. Im Jahr 2008 wurden 36.840 Fahrzeuge zugelassen - 1,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Misswahl beim FANCLUB-Fest am 22. April 2017: Wer wird Miss Meckatzer 2017?

, Freizeit & Hobby, Meckatzer Löwenbräu Benedikt Weiß KG

Meckatzer sucht Frauen, die sich trauen – nicht zu heiraten, sondern eine langjährige Verbindung mit Meckatzer einzugehen, denn am 22. April...

Disclaimer