Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 138246

Schneesicherer Skiurlaub in Finnland mit Suomi Travel

(lifePR) (Frankfurt/Main, ) Warum zum Skifahren nicht einmal die ausgetretenen Pfade verlassen und den Winter im Hohen Norden verbringen? Finnlands Skisaison beginnt Anfang November und dauert in Lappland bis Anfang Mai. Ein herrliches Panorama von den Fjälls, die Ruhe der Natur und das einzigartige Licht im Frühling sind eine ganz besondere Erfahrung, die sich nur im Norden Europas erleben lässt. Die Polarlichter, welche am arktischen Himmel in klaren dunklen Nächten zu sehen sind, sind ein wunderschönes Naturphänomen, besonders im Januar. Das trockene Kontinentalklima lässt die gefühlte Temperatur wärmer erscheinen als es tatsächlich ist und der feinkörnige Pulverschnee wartet auf die Skifahrer, vom Anfänger bis zum Profi. Ob Abfahrt, Snowboard oder Langlauf - in finnisch Lappland kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Die Hochsaison für den Wintersport beginnt Anfang Februar.

Der Vorteil im Vergleich zu den Skigebieten in Mitteleuropa liegt an den wenig überlaufenen Pisten. An den Skiliften bilden sich meist kaum lange Schlangen, trotzdem genügen die Schwierigkeitsgrade der Skipisten jedem ambitionierten Skifahrer. Die Kundenzufriedenheit der Finnland-Reisenden ist sehr hoch und immer mehr werden "Suomi"-Fans!

Im Skiort Levi wurde die Weltcupsaison im Slalom im November eröffnet und stellt damit die hochwertigen Skidienstleistungen des Ortes unter Beweis. Skilangläufern stehen hunderte Kilometer gut gepflegter Skiloipen zur Verfügung, viele mit Beleuchtung für die dunkle Jahreszeit. Wegen der Schneesicherheit trainieren viele internationale Verbände und Skiteams im finnischen Lappland.

In Finnland können neben dem Skifahren viele weitere Winteraktivitäten unternommen werden. So sind Safaris durch tief verschneite Landschaften und über zugefrorene Seen mit rasanten Motorschlitten ein unvergesslicher Nervenkitzel. Wer es lieber ruhiger mag, der erlebt die Natur per Hunde- oder Rentierschlitten und den Reiz des Schnees.

Das Fjällzentrum Kiilopää, spezialisiert auf Aktivurlaub, bietet am 2.550 km² großen Urho Kekkonen-Nationalpark sportliche Naturerlebnisse, gemütliche Unterkünfte und köstliche Speisen in Mitten der lappländischen Natur. Hier beginnt ein ca. 200 km langes, gut markiertes Loipennetz direkt vor der Tür. Empfehlenswert ist auch eine winterliche Ski-Wandertour, welche die Teilnehmer in die letzte Wildnis Europas an der finnisch-russischen Grenze führt.

Im März und April ermöglichen die längeren Tage in Lappland bis zu 16 Stunden sportliche Aktivitäten bei strahlendem Sonnenschein. Aber auch das Feiern kommt in Lappland nicht zu kurz. In Levi gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Après-Ski-Partys.

Die acht Restaurants des Hotels Hullu Poro bieten kulinarische Erlebnisse für jeden Geldbeutel und zudem gemütliche Unterkünfte mit einem umfangreichen Wellnessbereich. Die hochwertigen Appartements von Snow White mit offenem Kamin und Selbstverpflegung oder Familienurlaub im Hotel Levitunturi ergänzen die Alternativen im Skiort Levi. Vom 14.1.2010 an besteht ab Düsseldorf jeweils donnerstags die Möglichkeit nonstop mit der Fluggesellschaft Blue1 nach Levi/Kittilä zu fliegen. Suomi Travel GmbH bietet diese Anreisemöglichkeit ab 352,- EUR an.

Auch die kleineren Skigebiete in Finnland sind attraktiv, weil sie preislich oft sehr gute Angebote bieten und keine Hektik oder gar Stress aufkommen lassen. Das Arctic Circle Hotel im Skiort Suomu ist eine gute Alternative für Gäste, welche ein kleineres Hotel vorziehen. Eine gemütliche Übernachtungsvariante sind auch die Holzblockhäuser von "À la Carte Lapland" in Luosto. Die behaglichen Blockhäuser bieten Paaren, Familien aber auch Gruppen bis zu 26 Personen eine idyllische und rustikale Unterkunft. In Luosto befindet sich zudem das einzige Amethystbergwerk Europas, welche zu besichtigen ist.

Der Spezialreiseveranstalter Suomi Travel GmbH bietet eine breite Auswahl an Skireisen in Lappland. Aber auch in Südfinnland sind die Skigebiete um das Gutshof-Hotel Messilä und das Hotel Tallukka im Februar im Angebot und ein schnell zu erreichendes Reiseziel, da ein Flug nach Helsinki nur 2 - 2,5 Stunden dauert.

Tagesaktuelle Angebote mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis können einfach und bequem online gebucht werden. Weitere Informationen:www.suomitravel.de

Suomi Travel GmbH

Die Suomi Travel GmbH ist ein Spezial-Reiseveranstalter für Reisen nach Finnland, Skandinavien und Baltikum. Maßgeschneiderte Bausteine erlauben eine individuelle Zusammenstellung der Reisen je nach Interesse der Kunden. Für Firmenkunden werden außergewöhnliche Incentive-Reisen angeboten. Die Auswahl geeigneter Ziele wird dabei unter Berücksichtigung verschiedenen zeitlichen Abläufe, Teilnehmerwünsche und der guten Erreichbarkeit vorgenommen. Dazu vermittelt Suomi Travel GmbH Konferenz- und Tagungsstätten in Finnland. Die Veranstaltungsplanung unterstützt unsere Fachkenntnis über den Tagungs- und Kongressmarkt in Finnland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer