Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159071

Subaru auf der Landesgartenschau

(lifePR) (Friedberg, ) Vom 24. April bis 3. Oktober 2010 findet im Kurpark und im Goldsteinpark in Bad Nauheim die 4. Hessische Landesgartenschau statt. Auf einer Fläche von 38 Hektar präsentiert sich Gartenkunst und Blumenpracht in den schönsten Farben.

Subaru ist exklusiver PKW-Partner und unterstützt den mobilen Dienst mit zwei weißen Forestern und zwei weißen Outback. Die Subarus werden an den Haupteingängen im Sprudelhof platziert.

Jürgen Ehlenberger, Leiter Marketing der Subaru Deutschland GmbH übergab diese Fahrzeuge an Hartmut Kind (links), Geschäftsführer der Landesgartenschau Bad Nauheim 2010 GmbH.

Subaru Deutschland GmbH

Subaru ist der weltgrößte Hersteller von allradgetriebenen Pkw. Die Marke gehört zum japanischen Konzern Fuji Heavy Industries (FHI). Subaru gilt als Pionier der Allradtechnik in Personenwagen und brachte 1972 den ersten Allrad-Pkw auf den Markt. Seither hat Subaru weltweit mehr als 10,5 Millionen Allrad-Pkw verkauft. In der Rallye-Weltmeisterschaft gehörte Subaru zu den Top-Teams und holte sechs Mal den Weltmeister-Titel. Seit 1980 vertreibt die Subaru Deutschland GmbH in Friedberg Allrad-Pkw in Deutschland und hat bis 31.12.2009 genau 323.801 Fahrzeuge verkauft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer