Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 548560

Verstärkung beim Studierendenwerk

Neue Auszubildende offiziell begrüßt

(lifePR) (Siegen, ) Fünf Auszubildende sind seit kurzem beim Studierendenwerk im Einsatz und verstärken die Teams. Davon haben drei am 1. August ihre Ausbildung begonnen.

Celine Bäumer erlernt den Beruf der "Kauffrau für Büromanagement". Im Rahmen ihrer Ausbildung durchläuft sie alle Verwaltungsabteilungen. Lisa Marie Werft, Lea-Sophie Autschbach, Jana Rebecca Sauer und Thomas Krekel erlernen den Beruf der "Köchin" bzw. des "Kochs". Lisa Marie Werft und Lea-Sophie Autschbach beginnen das erste Ausbildungsjahr, Jana Rebecca Sauer und Thomas Krekel steigen im 2. Ausbildungsjahr ein.

Die Ausbildung der Jungköchinnen/des Jungkochs findet wieder im Restaurant "ars mundi" unter der Leitung von Küchenmeister und Ausbilder Dirk Heindrichs statt.

Marco Schmallenbach, Jugend- und Auszubildendenvertreter beim Studierendenwerk unternahm am offiziellen Begrüßungstag mit den Azubis eine Rundreise zu allen Verwaltungsabteilungen, den studentischen Wohnanlagen und Gastro-Betrieben sowie zur Kita und Flexi. Anschließend wurden Sie von Detlef Rujanski, Geschäftsführer des Studierendenwerks, im Restaurant "ars mundi" begrüßt und zu einem gemeinsamen Mittagessen mit ihren Eltern und Freunden eingeladen. Michael Nötzel, stellvertretender Personalratsvorsitzender und Marie-Luise Heinbach, Abwesenheitsvertreterin der Abteilungsleiterin Gastronomie begrüßten ebenfalls die neuen Azubis.

"Eine Ausbildung ist auch immer der Start in ein selbstbestimmtes Leben", sagte Detlef Rujanski bei der offiziellen Begrüßung. "Wir freuen uns, dass Sie sich für uns als Ausbilder entschieden haben. Ich wünsche Ihnen allen viel Erfolg."

Jana Rebecca Sauer und Thomas Krekel hatten bereits Gelegenheit, im Rahmen des diesjährigen Auszubi-Wettbewerbs "Köchin/Koch", den das Studierendenwerk seit vielen Jahren durchführt, an Schulungs- und Prüfungsvorbereitungsmaßnahmen teilzunehmen.

Alle Ausbildungsplätze des Studierendenwerks sind jetzt wieder komplett besetzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreativ als Kulturmanager – welche Fähigkeiten sind gefragt?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Kulturmanager müssen Sponsoren finden, den Spagat zwischen Kunstförderung, Verwaltung und Etatvorgaben beherrschen. Denn Kunst muss keineswegs...

Qualifizierte Eventmanager für einen spannenden Arbeitsmarkt

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Jede Veranstaltung bedarf einer sorgfältigen Planung, benötigt einen organisatorischen Vorlauf und muss nicht nur vor-, sondern auch nachbereitet...

Campusweiter Gesundheitstag am 6. Dezember 2016 zeigt, wie man Muskelverspannungen vorbeugen kann

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Jahresabschluss 2016 des gemeinsamen Pilotprojektes „Hochschule in Hochform“ der Technische Hochschule und der Techniker Krankenkasse (TK)...

Disclaimer