Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 349547

Stollenabschnitt geöffnet

(lifePR) (Magdeburg, ) Die Gedenkstätte erinnert an die Opfer des KZ-Außenlagers Langenstein- Zwieberge, in dem von April 1944 bis April 1945 mehr als 7.000 Häftlinge aus 23 Ländern unter unmenschlichen Bedingungen ein 13 km langes Stollensystem in die Thekenberge bei Halberstadt treiben mussten. Für den Standort geplant war unter anderem die Verlegung der Teilproduktion der Jägerfertigung für die Junkers-Flugzeug- und Motorenwerke.

Neben der Begehung des ehemaligen KZ-Geländes ist seit 2005 auch die Besichtigung von 120 Metern des Stollensystems möglich, seit 2007 auch der Blick in einen Querschlag, der den Rohausbau und damit die Arbeitsbedingungen der Häftlinge widerspiegelt. Dort informiert ebenfalls eine Ausstellung über die Folgen der KZ-Zwangsarbeit.

Am 29./30. September 2012 ist der zur Gedenkstätte zählende Teil des Stollensystems in den Thekenbergen bei Halberstadt in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr für individuelle Besichtigungen ohne Führung geöffnet.

Der Eintritt ist frei.

Ort: Gedenkstätte für die Opfer des KZ Langenstein - Zwieberge
Zeit: 29./30. September 2012, 14.00 bis 17.00 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Heinz Holliger im Gespräch - Heinz Holliger in Concert

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Fächerübergreifende und praxisorientierte Kooperationen liegen der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden sehr am Herzen. Dabei spielt...

Spektakulär: Sting, José Carreras und Zucchero bei Glorias Schlossfestspielen

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Große Namen, ein farbiges Programm, ein Touch „Society“ und die unvergleichliche Atmosphäre sind auch 2017 Markenzeichen des fürstlichen Musikevents...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Disclaimer