Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134440

stern.de startet iPhone-App Release 3.1

Die stern.de-iPhone App verzeichnet mittlerweile 380.000 Downloads seit dem Start im Februar 2009

(lifePR) (Hamburg, ) stern.de baut sein mobiles Angebot weiter aus und bringt seine iPhone-App mit dem Release 3.1 in den iTunes App-Store. Die neue Version der Applikation bietet viele Verbesserungen und neue Formate. So wurde die Darstellung und Verwendung des Fußball-Bundesliga Livetickers überarbeitet. Damit können alle Fußball-Fans mit ihrem iPhone jetzt noch einfacher und schneller auf die aktuellen Spielergebnisse zugreifen. Zudem gibt es mit den "Text-Fotostrecken" ein neues Artikelformat mit üppig bebilderten Beiträgen, bei denen die stern-typische Optik konsequent in das mobile Format eingebunden wurde. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Usability- und Performance-Optimierungen; so lassen sich die Bildunterschriften in der Full-Screen-Ansicht jetzt auch scrollen, und der Aufbau der Seiten wurde beschleunigt.

Die stern.de iPhone-App ist die erfolgreichste Applikationen eines deutschen Nachrichtenmagazins im Netz: Mittlerweile verzeichnet stern.de 380.000 Downloads und der Release 3.1. ist das siebte Update der App seit dem Start im Februar dieses Jahres. Weitere Updates und Weiterentwicklungen sind für das erste Quartal 2010 in Planung. Zusammen mit den anderen mobilen stern.de-Plattformen (Android und mobiles WAP-Portal) erzielt die Nachrichten-Site eine mobile Reichweite von rund 20 Mio. PIs.

stern.de-Geschäftsführer Christian Hasselbring: "Mit dem Start der iPhone-App Release 3.1 setzen wir unsere Strategie der permanenten Optimierung fort und reagieren wie bisher direkt auf das Feedback unserer User. Damit bieten wir in unserer App noch mehr stern-typische Inhalte mit benutzerfreundlicher Bedienung und können so die Stärken der Marke stern im mobilen Bereich voll ausspielen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer