Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159757

Stixi & Sonja mit Jodlerclub Alpeblueme am Grand Prix der Volksmusik

(lifePR) (Herisau, ) Am Samstag, 01. Mai 2010, 20.05 Uhr überträgt das Schweizer Fernsehen live aus Zürich den Grand Prix der Volksmusik. 12 Finalisten treten gegeneinander an und hoffen, die Schweiz am internationalen Grand Prix in Wien vertreten zu dürfen. Die 4 Gewinner werden durch das Fernsehpublikum ermittelt. Stixi & Sonja mit dem Jodlerclub Alpeblueme Herisau präsentieren ihren Titel "Bete zu unserem Herrgott" und hoffen natürlich auf zahlreiche Anrufe aus der Ostschweiz.

Der Grand Prix Titel "Bete zu unserem Herrgott" erzählt eine Geschichte die authentischer nicht sein könnte. Die Botschaft ist klar: "Niemand ist allein auf dieser Erde und niemand wird jemals eins sein", sagt Sonja. Stixi & Sonja und der Jodlerclub Alpeblueme verbindet einerseits die Liebe zur Volksmusik, aber auch die Heimat der beiden, dem schönen Herisau im Appenzellerland.

www.stixiundsonja.ch
www.alpeblueme.ch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Qualität zahlt sich aus

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig zieht Bilanz und kann auf das erfolgreichste Jahr in den letzten 15 Jahren zurückblicken. Im Kalenderjahr 2016 kamen insgesamt...

Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude

, Musik, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

„Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“, sagte der weltberühmte Geiger Yehudi Menuhin und trat dafür ein, diese wohltuende Wirkung...

Countertenor und Frauenchor - Artist in Residence Bejun Mehta mit Damen des MDR Rundfunkchores im Konzert

, Musik, Dresdner Philharmonie

Klanglich farbenprächtig und mit dem Kontrast der Stimmfarben äußerst reizvoll – mit „Dream of the Song“ des Briten George Benjamin (*1960) ist...

Disclaimer