Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153582

Haltestelle Sibeliusstraße muss nicht verlegt werden

Baumaßnahme kurzfristig verschoben - neuer Termin noch unbekannt

(lifePR) (Münster, ) Wie die zuständige Baufirma dem Nahverkehrsmanagement der Stadtwerke Münster kurzfristig mitteilte, werden die Bauarbeiten im Bereich der Haltestelle Sibeliusstraße auf dem Hohen Heckenweg verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Daher muss die Haltestelle in Fahrtrichtung Coerde nicht, wie ursprünglich angekündigt, bis Freitag, 26.3., verlegt werden.

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Pkw-Maut: Der Wahlkampf lässt grüßen

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Der Jubel über den Kompromiss zwischen der EU-Kommission und Bundesverkehrsminist­er Dobrinth in Sachen Pkw-Maut für Ausländer ist vielleicht...

Mitsubishi glänzt auch im November mit positiven Zahlen

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

. - 3.300 Verkäufe - Plus 9,3 Prozent - 74 Prozent private Käufe Für Mitsubishi verlief auch der November in Deutschland alles andere als...

Disclaimer