Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159488

Haltestelle Goebenstraße stadteinwärts ab 27. April längerfristig verlegt

Bauarbeiten im Haltestellenbereich

(lifePR) (Münster, ) Wegen Bauarbeiten im Haltestellenbereich muss die Haltestelle Goebenstraße auf der Hammer Straße in Richtung stadteinwärts ab Dienstag, 27. April, 7 Uhr, für voraussichtlich drei Monate um rund 100 Meter verlegt werden. Sie befindet sich in dieser Zeit auf der Hammer Straße in Höhe der Hausnummer 17-21. Die Verlegung betrifft die Stadtbuslinien 1 und 9, die Nachtbusse der N85 sowie die regionalen Linien 341, 342 und 552.

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jetzt bestellbar: Neuer Opel KARL ROCKS startet bei 12.600 Euro

, Mobile & Verkehr, Adam Opel AG

Der Kleine passt in die Zeit: eigenständig, frech, praktisch, wirtschaftlich und Opel-typisch – bestens vernetzt. Der Opel KARL ROCKS ist ab...

Umweltschonend mit dem Elektroauto zum Skivergnügen!

, Mobile & Verkehr, bike-energy

Im snow space Flachau können Sie Ihr Elektroauto ab sofort ganz bequem an vielen Ladestationen aufladen!    Umwelts­chonend und ökologisch –...

VAG: Kein Fahrplanwechsel in diesem Jahr

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Der Jahresfahrplan 2016 der Freiburger Verkehrs AG (VAG) hat bis einschließlich zum 5. März 2017 Gültigkeit. Der Grund, weshalb die VAG den Wechsel...

Disclaimer