Montag, 16. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159488

Haltestelle Goebenstraße stadteinwärts ab 27. April längerfristig verlegt

Bauarbeiten im Haltestellenbereich

(lifePR) (Münster, ) Wegen Bauarbeiten im Haltestellenbereich muss die Haltestelle Goebenstraße auf der Hammer Straße in Richtung stadteinwärts ab Dienstag, 27. April, 7 Uhr, für voraussichtlich drei Monate um rund 100 Meter verlegt werden. Sie befindet sich in dieser Zeit auf der Hammer Straße in Höhe der Hausnummer 17-21. Die Verlegung betrifft die Stadtbuslinien 1 und 9, die Nachtbusse der N85 sowie die regionalen Linien 341, 342 und 552.

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Alzner Automotive bei GT-Highlights 2017 als Offizieller Partner von BMW Motorsport mit an Bord

, Mobile & Verkehr, BMW AG

Langfristige Partnerschaft am Nürburgring, in Spa und in Macau. Alzner Automotive setzt Maßstäbe bei der Blechbearbeitung. Marquardt: „Alzner...

Dobrindt: Wir bringen Gigabit-Netze zu den Unternehmen

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Noch mehr Dynamik für den Breitbandausbau: Ab sofort startet das neue Sonderprogramm Gewerbegebiete. Damit stellt das Bundesministerium für Verkehr...

"Carpool-Gaudi" mit Magdalena Neuner und Martin Tomczyk

, Mobile & Verkehr, BMW AG

Unterhaltsamer Onboard-Clip mit Magdalena Neuner und Martin Tomczyk im BMW X4 M40i. BMW Group Sport Engagements jetzt auf Facebook: www.facebook.com/bmw­group... Im...

Disclaimer