Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62854

Hybridbus ab morgen auf der Linie 52

(lifePR) (München, ) Die Stadtwerke München (SWM) setzen ihren neuen Hybridbus ab morgen, Mittwoch, 27. August, im Fahrgastbetrieb ein. Kunden der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) haben damit erstmals die Möglichkeit, den Gelenkbus selbst in Augenschein zu nehmen und das "Fahrgefühl" zu testen. Der "Urbino 18 Hybrid" von Solaris verkehrt als regulärer Kurswagen auf der MetroBus-Linie 52 zwischen Marienplatz und Tierpark (Alemannenstraße).

Bis zum Ende der Schulferien sind montags bis freitags folgende Abfahrtszeiten vorgesehen (alle Angaben unter Vorbehalt; kurzfristige Änderungen möglich):

- Haltestelle Marienplatz: immer zur Minute xx.40 von 9 bis 18 Uhr (sowie 18.39 und 19.39 Uhr)
- Haltestelle Tierpark (Alemannenstraße): immer zur Minute xx.08 von 9 bis 20 Uhr

Der Hybridbus wird von einem Dieselmotor angetrieben, der von zwei Elektromotoren unterstützt wird. Sein Einsatz im Fahrgastbetrieb dient der Erprobung der Hybridtechnik. Das Testprogramm läuft zunächst über ein Jahr. Dabei wird das Energiemanagement des Fahrzeugs laufend optimiert, jeweils der Verbrauch gemessen und mit konventionellen Bussen unter ansonsten gleichen Einsatzbedingungen verglichen. SWM/MVG achten aber auch auf die Einsatzstabilität im Linienverkehr, den Fahrkomfort, das Geräuschverhalten und die Wartungsfreundlichkeit. Im Fokus steht außerdem das technische Konzept dieses Hybridantriebs. Ein Erfahrungsaustausch mit anderen Verkehrsbetrieben und Solaris runden das Erprobungskonzept ab. Auf diese Weise leisten SWM/MVG auch einen wichtigen Beitrag, um die Hersteller von Hybridbussen auf dem Weg zur Serienreife zu unterstützen, die Voraussetzung für eine wirtschaftliche Beschaffung einer größeren Stückzahl entsprechender Fahrzeuge wäre (vgl. MVG-Pressemitteilung vom 21. August 2008).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Klare Regeln für Betrieb von Drohnen

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu heute dem Kabinett eine "Verordnung zur Regelung des Betriebs von...

Dobrindt: Wir öffnen einen einzigartigen Datenschatz

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Bundeskabinett hat heute den von Bundesminister Alexander Dobrindt vorgelegten Entwurf zur Änderung des Gesetzes über den Deutschen Wetterdienst...

Neuer Opel Crossland X: Stylish für die City, lässig wie ein SUV

, Mobile & Verkehr, Adam Opel AG

X-trem cool: Komplett neues Crossover-Modell für den boomenden CUV/SUV-Markt Neue X-Familie: Der Opel Crossland X gesellt sich zum Bestseller...

Disclaimer