Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139828

Gleisbauarbeiten schneller fertig als geplant: Züge fahren seit heute über Provisorium

(lifePR) (München, ) SWM/MVG haben die Gleisbauarbeiten am Karlsplatz (Stachus) schneller fertig gestellt als geplant. Die Züge der Linie 27 können den Stachus damit seit Betriebsbeginn heute morgen wieder regulär befahren. Sie nutzen dazu ein provisorisches Ersatzgleis, das ein Überqueren des Stachus an dieser Stelle ermöglicht, aber keine Verbindung von und zur Prielmayerstraße herstellt. Aus diesem Grund muss die Linie 19 bis zum Einbau einer komplett neuen Gleiskonstruktion - vsl. in den Osterferien - wie folgt umgeleitet werden:

Die Züge verkehren zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof Süd und Lenbachplatz in beiden Richtungen ohne Halt durch die Bayerstraße statt durch die Prielmayerstraße. Die beiden Haltestellen Hauptbahnhof und Karlsplatz können daher nicht bedient werden. Im Nachtverkehr (Nacht- Tram N19) entfällt die Haltestelle Hauptbahnhof ebenfalls. Die Haltestelle Hauptbahnhof Süd (in der Bayerstraße) wird aber unverändert bedient, so dass der Hauptbahnhof auch mit der Tram 19 weiter direkt erreichbar ist.

Grund für die heutige Betriebsstörung bei den Tramlinien 17, 18, und 27 war ein Gleisbruch in der Müllerstraße. Im Gegensatz zu den Gleisbrüchen am Stachus handelte es sich hier allerdings um einen normalen Frostbruch, wie er im Winter immer wieder mal vorkommt (auch bei der Eisenbahn). Der Schaden wurde wie in solchen Fällen üblich kurzfristig behoben. Der Trambahnbetrieb in der Müllerstraße konnte bereits wieder aufgenommen werden. Während der Streckenunterbrechung wurden die Linien 17, 18 und 27 in dem gesperrten Abschnitt durch Pendelbusse ersetzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

VAG: Kein Fahrplanwechsel in diesem Jahr

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Der Jahresfahrplan 2016 der Freiburger Verkehrs AG (VAG) hat bis einschließlich zum 5. März 2017 Gültigkeit. Der Grund, weshalb die VAG den Wechsel...

Schauinslandbahn

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Ab Sonntag, den 10.12.2016, fährt die Schauinslandbahn nach erfolgter Revision wieder. Der Schauinsland ist auch im Winter ein traumhaftes Erlebnis...

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Disclaimer