Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134561

Umjubelter Erfolg für Gershwin-Musical an der Staatsoperette Dresden

(lifePR) (Dresden, ) Mit Ovationen und rhythmischen Klatschen wurde an der Staatsoperette Dresden am Freitag die europäische Erstaufführung von George Gershwins Musical "Pardon My English" gefeiert. Die bislang kaum gespielte Satire im Gangstermilieu überzeugte in Holger Hauers temporeicher Inszenierung voller Parodie, Slapstick und einem Schuss Absurdität. Chefdirigent Ernst Theis erweckte die Partitur, zu der Standards wie "Lorelei" und "My Cousin from Milwaukee" gehören, swingend und jazzig-bissig zu neuem Leben. Das Ensemble, zu dem auch Musicalstar Ann Madrella gehört, wurde für diese Wiederentdeckung umjubelt.

Die nächsten Vorstellungstermine:

28./29 November 2009, 9./10. Dezember 2009,
14./15. Januar 2010, 27./28. März 2010, 18./19. Mai 2010

Karten unter (0351) 207 99 99
www.staatsoperette-dresden.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

The QUEEN-Night - die Musik-Show - Im Sommer auf Deutschlands grösster Freilichtbühne - 4.000 überdachte Sitzplätze

, Musik, VH-Konzerte

The QUEEN Night zeigt die musikalische Erfolgsstory der Gruppe QUEEN von den Anfängen bis zum Tod von Freddie Mercury. Erstklassige Künstler...

One Night of ABBA - Das Tribute Konzert - Im Sommer auf Deutschlands grösster Freilichtbühne - 4.000 überdachte Sitzplätze

, Musik, VH-Konzerte

One Night of ABBA bringt den Kult auf die Bühne: ABBA - in einem einzigartigen, musikalischen Feuerwerk wird die Karriere der populärsten und...

Aufgrund des sensationellen Erfolgs auch 2017 wieder: The QUEEN Night - die Musik-Show - Allgäuer Freilichtbühne - 27. August 2017 - 19 Uhr

, Musik, VH-Konzerte

www.queen-night.de The QUEEN Night zeigt die musikalische Erfolgsstory der Gruppe QUEEN von den Anfängen bis zum Tod von Freddie Mercury....

Disclaimer