Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131709

Ernennung zum Top Ten Reiseziel in 2010

Australiens Südwesten von Lonely Planet gelistet

(lifePR) (München, ) Zu einer der zehn sehenswertesten Regionen der Welt für das Jahr 2010 wurde jetzt Australiens Südwesten vom internationalen Reiseführer Lonely Planet ernannt. Der Süden Westaustraliens ist die einzige Region Australiens, die es unter die ersten Zehn geschafft hat. Lonely Planet ernennt jährlich die zehn besten Regionen, Länder und Städte, die Reisende unbedingt besuchen sollten. Australiens Südwesten wurde vor allem wegen der großen Vielfältigkeit der Region gelistet.

Nur wenige Autostunden südlich von Westaustraliens Hauptstadt Perth gelegen, begeistert der Südwesten des Landes mit spektakulären Küstenlandschaften, atemberaubenden Sandstränden, weltklasse Weinen und dicht bewachsenen Wäldern. Bei Surfern und Weinkennern gleichermaßen beliebt ist die Margaret River Region. Hier werden nicht nur einige der besten australischen Weine produziert, die meterhohen Wellen ziehen auch Surfbegeisterte aus aller Welt an. Nicht weniger beeindruckend sind die Riesenwälder rund um Pemberton, die die bis zu 80 Meter hohen Karri-Bäume beheimaten. Ein besonderes Erlebnis ist der Tree Top Walk in Walpole, wo Besucher auf Brücken ganz nah entlang der dichten Baumkronen laufen können. Von hier aus lohnen sich Ausflüge in die umliegenden Nationalparks und zum Recherche-Archipel. Ebenfalls einen Besuch wert sind die Orte Albany und Denmark an der Südküste der Region. In den kleinen Cafés und gemütlichen Restaurants legen viele Reisende einen Zwischenstopp auf ihrer Tour durch den Südwesten Australiens ein.

Reisende können diese Tour mit einem Abstecher in das Golden Outback verlängern, um auf die Spuren der Goldgräber und rote Outbackpisten zu entdecken.

Australia Tours bietet im Reisezeitraum ab 01. April 2010 eine vierzehntägige Südwestaustralienreise ab 1830 Euro pro Person an. Im Preis inbegriffen sind der Flug mit Malaysia Airlines ab Frankfurt nach Perth sowie sieben Tage Rundreise inklusive Unterkunft plus sechs Tage Aufenthalt im Seashells Resort am Strand von Perth. Buchung und Informationen unter http://www.australiatours.de/catalog.php?catid=529.

Informationen zu Westaustralien gibt es unter www.westernaustralia.com; Broschüren unter www.australien-info.de/wa.

Staat Westaustralien, Australien

Westaustralien erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 2,5 Millionen Quadratkilometern und ist damit der größte Bundesstaat Australiens. Er hat etwa die Größe Westeuropas und verfügt über 12.000 Kilometer Küste und 99 Nationalparks. Hier leben 1,8 Millionen Menschen, allein 1,3 Millionen in der Metropole und Hauptstadt Perth. Das Klima Westaustraliens reicht vom Tropenklima mit wechselnden Regen- und Trockenzeiten in der Kimberley Region bis zu den gemäßigten Zonen des Südens. Perth genießt ein angenehmes Mittelmeerklima mit langen, heißen Sommermonaten (Dezember bis Februar) und milden, kühleren Wintermonaten (Juni bis August). Der Staat ist in folgende fünf Regionen gegliedert: Experience Perth, Australia's South West, Australia's Golden Outback, Australia's Coral Coast, Australia's North West. Mehr Informationen zu WA unter: www.westernaustralia.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Clever reisen! - Blitztest: Ryanair Holidays bis zu 642 Euro teurer als TUI & Co

, Reisen & Urlaub, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG

Was wird geboten? Schwerpunktziele sind die Kanaren, Mittelmeer und europäische Städtereisen. Die Angebote werden in Kooperation mit dem spanischen...

Rheuma-Therapie: In Bad Füssings legendären Thermen die Schmerzen einfach "wegbaden"

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

800.000 Deutschen leiden unter Rheuma. Vier Milliarden Euro müssen nach Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie jedes Jahr für...

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Disclaimer