Montag, 16. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60163

Mit dem Förderverein zum Oktoberfest

(lifePR) (Sulzbach-Rosenberg, ) Der St. Anna Krankenhaus-Förderverein lädt alle Bürger zum Ausflug für Freitag, 3. Oktober (Feiertag - Tag der Deutschen Einheit) ein. Das Programm wird wie folgt angeboten: 11 Uhr Abfahrt vom Krankenhausparkplatz mit Busunternehmen Ferienfreund Bruckner. Gegen 13 Uhr etwa 1stündiger Aufenthalt (unter Vorbehalt) in der neuen BMW-Welt, anschließend Weiterfahrt zum Oktoberfest mit freier Zeit für Rundgang. Um 17 Uhr Treffen in der Augustiner Festhalle im reservierten Bereich. Der Teilnahmebetrag von 40 Euro beinhaltet Hin- und Rückfahrt mit Bus, Stippvisite BMW-Welt, Reservierung im Augustiner Festzelt einschließlich zwei Maß Bier und halbes Hendl (ohne Bedienungsgeld). Verbindliche Anmeldung bei der stellvertretenden Fördervereinsvorsitzenden Aurelia Wiesnet unter (0160) 8424536. Rückfahrt nach Sulzbach-Rosenberg um 23.30 Uhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Uraufführung: Alice!

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Donnerstag, 26. Januar verirrt sich eine Jugendliche in eine Traumwelt und kann die Frage der Raupe „Wer bist du?“ nicht beantworten. Sigrun...

Deutsche Erstaufführung in der musikalischen Komödie

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Am Samstag, 21. Januar, 19 Uhr wartet die Musikalische Komödie mit der deutschen Erstaufführung eines ungewöhnlichen Werkes auf. Das Musical...

ZKM für alle!

, Kunst & Kultur, ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe

Am Tag der offenen Tür, traditionell immer am 6. Januar, besuchten rund 8.000 BesucherInnen das ZKM bei freiem Eintritt. Sie blickten hinter...

Disclaimer