Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156058

Elektromobilität als Massenmarktlösung

Gabler Verlag und Steinbeis Hochschule präsentieren neues Fachmagazin Business + Innovation

(lifePR) (Wiesbaden / Berlin, ) Hundert Jahre nach der Grundsteinlegung der individuellen Massenmobilität durch die Erfindung des Autos steht die Welt an der Schwelle eines zweiten großen Paradigmenwechsels: die Elektrifizierung des PKWs. In welchem Maße Deutschland wirtschaftlich profitieren wird, hängt davon ab, wie schnell eine landesweite Infrastruktur errichtet wird. Dass dies schon heute möglich ist, zeigt der Artikel "Next Generation Mobility - Elektromobilität als Massenmarktlösung" in der ersten Ausgabe des neuen Fachmagazins Business + Innovation des Wiesbadener Gabler Verlags und der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Für den Beitragsautor Shai Agassi sind Batteriefahrzeuge in allen Belangen überlegen - sein Unternehmen Better Place setzt derzeit ein nachhaltiges Elektromobilitäts-Konzept für den individuellen Personentransport um. Der Beitrag steht exemplarisch für die Ausrichtung des neuen Fachmagazins, das in den drei Rubriken Strategie, Innovation und Global View über zukunftsweisende Ansätze der Unternehmensführung und -steuerung berichtet. Im Vordergrund steht der Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis: "Manche Ideen verändern die Welt, andere zünden überhaupt nicht. Der genialste Geistesblitz verpufft, wenn die praktische Umsetzung scheitert. Hier kommt Business + Innovation ins Spiel." so Maria Akhavan, Verlagsbereichsleiterin Gabler Buch | Seminare | Journals | Online.

Zielgruppe sind Entscheider mit Interesse an praxisorientiertem und theoriegeleitetem Managementwissen sowie Wissenschaftler und Studenten. Der geschäftsführende Herausgeber Professor Dr. rer. pol. habil. Frank Keuper von der Steinbeis-Hochschule Berlin: "Damit die Beiträge praxisrelevant wie wissenschaftlich fundiert sind, werden sie von Praktikern und Wissenschaftlern doppelt-blind begutachtet."

Weitere Informationen zum neuen Fachmagazin Business + Innovation sowie die aktuelle Leseprobe finden Sie unter:

www.businessundinnovation.de

Business + Innovation ist ein betriebswirtschaftliches Fachmagazin für Entscheider und Professionals im Management und leistet den Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Praxis. Das Jahresabonnement des viermal jährlich erscheinenden Fachmagazins kostet 149,- Euro in der Printversion bzw. 138.- Euro als eMagazine. Der Preis für eine Anzeige 1/1 Seite in 4c beträgt 2.880,- Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer