Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 132268

Die Rückspiele versprechen Hochspannung

(lifePR) (Köln, ) Dank Emmanuel Adebayor hat der FC Arsenal gute Chancen auf das Erreichen des Halbfinales der Champions League. Beim FC Villarreal kamen die Londoner in einer Neuauflage des Halbfinals von 2006 zu einem 1:1, nachdem sie zur Pause noch 0:1 hinten gelegen hatten. Europameister Marcos Senna brachte die Gastgeber im mit 22.500 Zuschauern ausverkauften Estadio El Madrigal in Führung. Der Mittelfeldspieler schoss aus fast 30 Metern zielgenau in den rechten Torwinkel (10.).

Titelverteidiger Manchester United muss um den Einzug ins Halbfinale der Champions League zittern. Der englische Meister und amtierende Klub-Weltmeister kam am Dienstag im Viertelfinal-Hinspiel im heimischen Old Trafford gegen den FC Porto ein 2:2 (1:1) hinaus und steht jetzt im Rückspiel am 15. April unter Druck.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Terminverschiebung für den Deutschen Motorrad Grand Prix

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute...

Nikolaus-Charity-Aktion von TOP12.de und dem FCK

, Sport, Printmania GmbH

Für das Zweitligaspiel der Roten Teufel gegen Erzgebirge Aue am 10. Dezember 2016 stellt der Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern, TOP12.de,...

Starke Aufstellung in allen Disziplinen: BMW ordnet Einsatzgebiete seiner Teams neu

, Sport, BMW AG

BMW Motorsport geht mit einem veränderten Team- Aufgebot in die Saison 2017 und trägt damit der strategischen Neuausrichtung seiner Engagements...

Disclaimer