Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 546000

Umfrage: Nur ein Drittel der Deutschen würde Griechenland Geld leihen

(lifePR) (Berlin, ) Die deutschen Verbraucher würden Griechenland keine finanziellen Hilfen zukommen lassen - zumindest nicht aus eigener Tasche. Eine Umfrage des Online-Kreditvergleichsportals smava hat ergeben, dass gut 65 Prozent der Befragten kein Vertrauen in die griechischen Sparpläne haben. Zudem glauben Sieben von Zehn, dass die Krise das Verhältnis zwischen Deutschen und Griechen dauerhaft belasten wird.

- Auf die Frage "Würden Sie Griechenland Ihr Geld leihen?" antworteten 65,43 Prozent mit "Nein". Bei den drei negativen Antwortmöglichkeiten wählten gut 40 Prozent aller Teilnehmer die Antwort "Nein, denn Griechenland wird die Schulden nicht zurückzahlen können." (38,56 Prozent). Die beiden weiteren "Nein"-Stimmen fielen auf die Antwort-Möglichkeiten "Nein, Griechenland hat weitere Hilfen nicht verdient." (20,65 Prozent) und "Nein, denn Griechenland wird sich ohne weitere Hilfen mit einem radikalen Sparkurs selbst helfen können." (6,22 Prozent).

- Bei der Frage, ob persönliche Auswirkungen durch die Griechenland-Krise befürchtet werden, sieht das Ergebnis schon anders aus: Mit "Ja" antworteten hier 46,83 Prozent, mit "Nein" antworteten 53,17 Prozent.

- Ähnlich verhielt es sich bei der Frage, ob Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft befürchtet werden. Hier antworteten 48,16 Prozent mit "Ja", 51,84 Prozent mit "Nein".

- Pessimistischer beurteilten die Umfrageteilnehmer die Aussicht auf das künftige Verhältnis zwischen Deutschen und Griechen. 71,43 Prozent der Befragten antworteten mit "Ja" auf die Frage, ob die Krise das Verhältnis zwischen Deutschen und Griechen dauerhaft belasten wird. Lediglich 28,57 Prozent antworteten hier mit "Nein".

"Das Ergebnis der smava-Umfrage spiegelt im Grunde das Ergebnis des griechischen Referendums wieder - allerdings mit genau entgegengesetzten Vorzeichen", analysiert Alexander Artopé, Geschäftsführer der smava GmbH, das Umfrageergebnis: "Während sich in Griechenland gut 62 Prozent gegen die EU-Sparvorgaben ausgesprochen haben, gaben rund 65 Prozent der deutschen Umfrage-Teilnehmer an, den Griechen kein Geld leihen zu wollen."

"Hinter der Ablehnung der Umfrage-Teilnehmer steckt vermutlich die Überzeugung deutscher Verbraucher, dass bei schwierigen finanziellen Situationen Sparen und Veränderung unumgänglich ist", so Artopé weiter. "Und wenn das wie im Fall Griechenlands nicht gesehen wird, entscheidet man sich eher dagegen."

Über die Umfrage:

An der Online-Umfrage auf www.smava.de nahmen 1.338 Personen teil, die im Zeitraum zwischen dem 2. Juli 2015 und dem 8. Juli 2015 ihre Stimme abgaben.

Das detaillierte Umfrageergebnis kann auf der smava-Presseseite heruntergeladen werden: unter http://tinyurl.com/px4kwmq als Grafik und unter http://tinyurl.com/ony4w67 in tabellarischer Form.

smava GmbH

Als führender Online-Kreditvergleich bringt smava private Kreditnehmer mit einer Vielzahl von Banken und privaten Anlegern zusammen. smava bietet Verbrauchern Ratenkredite in Höhe von 1.000 bis 125.000 Euro. Aufgrund der hochentwickelten Scoring-Technologie und dem breiten Angebot an Kreditprodukten erhalten Kreditnehmer einen Sofortkredit zu besten Konditionen. Kunden profitieren zudem von einer kostenlosen unabhängigen Beratung durch Kreditexperten von smava. smava-Kreditkunden nutzen Finanzierungen für eine Vielzahl von Vorhaben, darunter Autofinanzierungen, Umschuldungen oder Renovierungen. Der Kreditmarktplatz hat in den letzten Jahren Ratenkredite im Gesamtwert von mehr als 600 Millionen US-Dollar vermittelt. smava ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Berlin und beschäftigt aktuell mehr als 80 Mitarbeiter.

Mehr Informationen unter www.smava.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer