Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134165

EPS-Partikelschaum: Nachhaltiger Dämmstoff im Gebäudebereich

SKZ - Fachtagung

(lifePR) (Würzburg, ) Das SKZ veranstaltet diese Fachtagung am 24 Februar 2010 auf der Festung Marienberg in Würzburg unter der Leitung von Herrn Dr. Jürgen Fischer, BASF SE, Ludwigshafen.

CO² Reduktion, Ressourcenschonung, Energieeffizienz, dies sind die Megatrends für das nächste Jahrzehnt. Der Bereich Gebäudesanierung kann zur Erreichung der ehrgeizigen CO² Minderungsziele einen großen Beitrag leisten, gehen doch ca. 40 % des Primärenergieverbrauchs in Europa für die Beheizung oder Klimatisierung von Gebäuden verloren.

Dämmstoffe können hier einen wesentlichen Beitrag leisten und gerade im Sektor Sanierung von Altbauten ist EPS der Dämmstoff der Wahl. Die Fachtagung stellt einige ausgewählte Sanierungsprojekte vor, geht aber auch ausführlich auf das Thema Brandsicherheit und Umweltfragen ein.

Im Anschluss an die Vorträge gibt es die Gelegenheit, an Informationsständen die vorgetragenen Themen zu vertiefen. Die Fachtagung stellt damit ein ausgezeichnetes Informationsforum für Bauschaffende, Dämmstoffhersteller, Architekten und Energieberater dar.

Teilnahmepreis: 750,00 EUR zzgl. ges. MwSt

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Extreme Klimaerscheinungen ganz oben

, Energie & Umwelt, Dachdeckerhandwerk Baden-Württemberg Landesinnungsverband

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Vision, Spinnerei oder Logik?

, Energie & Umwelt, Care-Energy Verlag GmbH

Eine unabhängige Marktstudie ergab, dass alleine durch die Marktanwesenheit von Care-Energy und deren attraktive Angebote, der Durchschnittspreis...

Australischer Umweltminister opfert Delfine für den Tourismus

, Energie & Umwelt, Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Josh Frydenberg, neuer australischer Umweltminister, hat mit einer Sondererlaubnis das Stellen von bis zu 10 Hainetzen an fünf Stränden entlang...

Disclaimer