Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68169

Trinkwasser nach Wahl:Six Senses Resorts & Spa stellt eigenes Wasser her

Verzicht auf teure Markenwässer reduziert CO2-Belastung beim Transport

(lifePR) (Bangkok, ) Six Senses Resorts & Spas sind international bekannt für den verantwortlichen Umgang mit der Umwelt. Dies ist der Hauptgrund, weshalb zukünftig keine "besonders angesagten" Trinkwassermarken mehr für die luxuriösen Resorts importiert werden. Ab dem 1. Oktober 2008 wird es in sämtlichen Six Senses-Häusern nur noch die Eigenmarken "Six Senses Sparkling" und "Six Senses Still" oder das lokal verfügbare Trinkwasser geben. Diese Bahn brechende Initiative trägt endlich der unnötigen CO2-Belastung durch Trinkwassertransport rund um den Globus Rechnung, der häufig auch noch per Flugzeug geschieht. Six Senses verstärkt damit seine Bemühungen, mehr und mehr auf einheimische und saisonale Produkte zurückzugreifen. Zudem wird die CO2-Bilanz der Resorts deutlich positiv beeinflusst und den lokalen Partnerschaften mehr Bedeutung eingeräumt.

Die hauseigene Trinkwassermarke wird nach den höchsten internationalen EPA- Standards hergestellt, und zwar direkt in den Resorts. Dabei bedient sich Six Senses des "Classical Crystal"-Systems, wobei das Wasser nach einer gründlichen Filterung eine umgekehrte Osmose durchläuft. Danach erfolgt eine zusätzliche Reinigung durch ultraviolettes Licht. Das Ergebnis ist einwandfreies Trinkwasser, dem noch Kohlensäure zugesetzt wird. Abgefüllt wird das Six Senses-Wasser ausschließlich in Glasflaschen, verschlossen mit einem luftdichten Bügelverschluss. Obwohl die Verwendung von Glas die kostspieligere Alternative ist, so vermeidet sie doch die erst kürzlich bekannt gewordene Abgabe von Giftstoffen einiger Plastikflaschenarten an ihren Inhalt.

Das Wasser von Six Senses wird als kostenloses Trinkwasser in allen Zimmern der Six Senses Resorts & Spas zur Verfügung gestellt: im Soneva by Six Senses auf den Malediven und in Thailand, in den Six Senses Hideaways in Thailand, Vietnam, Fiji und Oman, im Six Senses Latitudes auf den Malediven und in Spanien sowie in den Evason Resorts in Thailand, Vietnam und Jordanien. Die neuen Anlagen in Vietnam, Brasilien und Indien, die sich noch in der Entwicklung befinden, werden ebenfalls Six Senses-Wasser anbieten. Gekühltes, im Restaurant serviertes Wasser hat eine maßgeblich geringere Umweltbelastung als abgefülltes Markenwasser.

Auf die Frage, ob die Einführung dieser Initiative von einigen Gästen als negativ oder einschränkend betrachtet werden könnte, antwortete Jamie Waring, Chief Operating Officer: "Wir befragten viele Gäste quer durch alle unsere Resorts und führten Blindtests mit unserem eigenen Wasser durch. Das Ergebnis war ziemlich verblüffend, denn die meisten Gäste konnten keinen Unterschied zwischen einem teuren, so genannten trendigen Wasser oder unserem eigenen finden. Und sobald wir unseren Gästen die Gründe für unsere Entscheidung klar gemacht haben, fand die Aktion regen Zuspruch von allen Seiten."

Six Senses Resorts & Spas

Six Senses ist ein in 1995 gegründetes Unternehmen für das Management und die Entwicklung von Resorts und Spas, die unter den Markennamen Soneva, Six Senses Hideaways, Six Senses Latitudes und Evason sowie Six Senses Spas und Six Senses Destination Spas betrieben werden.

Six Senses Hideaways & Latitudes - Redefining Experiences.

Hinter einem Six Senses Hideaway verbirgt sich das Konzept der ganz privaten Six Senses-Pool Villen. Zudem wird ein großes Augenmerk auf landestypische Details gelegt. Die moderne Architektur verbindet die natürlichen Gegebenheiten der Umgebung mit weitem persönlichen Raum und unvergleichlich niveauvollem Luxus.

Ein Six Senses Latitude verfügt üblicherweise über eine größere Anzahl von Unterkünften als ein Six Senses Hideaway, legt jedoch ebenso Wert auf Kleinigkeiten wie auf großzügige Proportionen. Beim Six Senses Latitude steht das Design mit individuellen und unverwechselbarem Stil im Vordergrund. Restaurants und Gemeinschaftsbereiche bieten den Gästen Möglichkeiten zur Interaktion.

Six Senses Spas - Balancing Senses

Six Senses Spas mit ihren ganzheitlichen Wellness-Programmen gehören zu den Kern-Elementen aller Six Senses Resorts. Höchst professionelle Therapeuten verfügen über ein breites Spektrum an Anwendungen, die der Entspannung, Schönheit und Verjüngung dienen. Six Senses Spas finden sich darüber hinaus auch in besonders ausgewählten Hotels und Resorts in zahlreichen weiteren Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neu im Beauty-Sortiment von CHANNEL21: BALANCE by DORISSIMA 5 ELEMENTS

, Beauty & Wellness, CHANNEL21 GmbH

.  BALANCE by DORISSIMA 5 ELEMENTS beinhaltet fünf hochwertige Körper- und Massageöle, inspiriert von der ayurvedischen Philosophie.  Show-Start...

Acqua di Parma feiert sein 100-jähriges Bestehen

, Beauty & Wellness, Question de style

Acqua di Parma feiert dieses Jahr 100 Jahre, geprägt von Tradition, zeitlosen Werten wie Qualität, Eleganz, Exklusivität und höchster Handwerkskunst. Zum...

Dieses Jahr wird alles anders. Schönheit verschenken mit Komplimente-Garantie

, Beauty & Wellness, Good Feeling Products GmbH

Dieses Jahr wollen die Deutschen durchschnittlich 660,00 € für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Und somit beginnt wieder die Suche nach den richtigen...

Disclaimer