Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137155

Streckenunterbruch ist behoben

Zürich HB

(lifePR) (Bern, ) Die Strecke Zürich Hardbrücke-Zürich Museumsstrasse ist seit 13.20 Uhr wieder ohne Einschränkungen befahrbar. Bereits um 10.30 Uhr reduzierten sich die Behinderungen deutlich, nachdem eines der zwei Gleise in Betrieb genommen werden konnte. Die Strecke Hardbrücke-Museumsstrasse war ab 4.15 Uhr wegen eines entgleisten Güterwagens unterbrochen gewesen. Der Fernverkehr war von der Störung nicht betroffen.

Seit 13.20 Uhr ist die Strecke zwischen den Bahnhöfen Zürich Hardbrücke und Zürich Museumsstrasse wieder ohne Einschränkungen befahrbar. Bereits ab 10.30 Uhr verringerten sich die Auswirkungen deutlich, nachdem eines der beiden Gleise wieder in Betrieb genommen werden konnte.

Grund für die Störung war eine Entgleisung heute morgen um 4.15 Uhr. Eine Achse eines leeren Güterwagens sprang bei der Einfahrt in den unterirdischen Bahnhof Museumsstrasse aus den Schienen. Wegen des Vorfalls war die doppelspurige Strecke zwischen den Bahnhöfen Musseumsstrasse und Hardbrücke blockiert.

Im Zürcher S-Bahn-Verkehr kam es zu Verspätungen, Umleitun­gen und Zugausfällen. Die SBB setzte Kundenlenkerinnen und -lenker ein. Reisende in der Stadt Zürich wichen auf Tram und Bus aus. Der Fernverkehr war vom Unterbruch nicht betroffen.

Beim entgleisten leeren Güterwagen handelte es sich um einen sogenannten Flach­wagen. Es gab keine Verletzten. Die Unfallursache ist Gegenstand der Abklärungen der un­abhängigen Unfalluntersuchungsstelle Bahnen und Schiffe (UUS) des Bundes.

Die SBB entschuldigt sich bei den betroffenen Kundinnen und Kunden für die Unannehmlichkei­ten und dankt für die Geduld.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Pneumobil auch 2016 Testsieger der Benchmarkstudie ServiceAtlas Reifen- und Kfz-Service

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Seit 2011 analysiert die Kölner ServiceValue GmbH einmal im Jahr die Kundenorientierung von überregionalen Anbietern des Reifen- und Kfz-Service....

Disclaimer