Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65905

Spätsommerfahrt mit Wildspezialitäten

(lifePR) (Romanshorn, ) Pünktlich zur Wildsaison wird ins "Schiffshorn" geblasen. Die MS St. Gallen sticht am 20. und 27. September 2008 jeweils zu einer Spätsommerfahrt mit einem feinen Wildspezialitäten-Buffet in See. Als besondere Attraktion werden echte Jagdhornbläser erwartet, die auf dem Schiff zum "Hallalli" blasen. Einstieg ab 19.30 Uhr in Romanshorn, Abfahrt um 20.05 Uhr. Rückkehr um 22.00 Uhr, Liegen im Hafen bis 00.00 Uhr. Der Fahrpreis beträgt 85 Franken für Erwachsene und 45 Franken für Kinder (6 - 11 Jahre) inkl. bedientem Wildbuffet. Anmeldung erforderlich bei der Ticket-Hotline unter 071 466 78 88. Weitere Infos zum Programm gibt es auf www.bodenseeschiffe.ch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Engagementpreis 2016: "Demokratie lebt vom Mitmachen"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat heute (Montag) in Berlin den Deutschen Engagementpreis verliehen: Die wichtigste Auszeichnung für bürgerschaftliches...

(Auch) morgen Kinder wird’s nix geben – Unterhaltsreform 2017

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab 1. Januar 2017 soll der Unterhalt für Trennungskinder unter bestimmten Voraussetzungen auch bis zum 18. Lebensjahr gezahlt werden. Ob dieser...

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Disclaimer